36902

Toshiba Equium e8000

03.08.2001 | 16:46 Uhr |

Ein Designer-PC für den Chef-Schreibtisch mit Netzanbindung.

Ein Designer-PC für den Chef-Schreibtisch mit Netzanbindung

Schön klein: In ein Designer-Gehäuse von der Größe einer Schuhschachtel packte Toshiba den Rechner. Basis des Winzlings ist ein Pentium III 933 von Intel, installiert auf einer MR825 genannten Hauptplatine eines unbekannten Herstellers. Im Intel-815E-Chipsatz sind die Grafikfunktionen integriert, die auf 16 MB SDRAM des Hauptspeichers zugreifen. In unseren Tests war der PC - verglichen mit ähnlich teuren Rechnern unserer Top-Rangliste - ziemlich langsam. Die weitere Ausstattung umfasst eine 20-GB-Festplatte ST320413A von Seagate, ein 48fach(max)-CD-ROM-Laufwerk Lite-On LTD-486 und eine Netzkarte Intel Pro/100.

Freie Laufwerkschächte oder Steckkarteneinschübe fehlen im kleinen Gehäuse. Sie können den PC lediglich mit weiterem Hauptspeicher aufrüsten. 2 Speicherbänke sind noch frei. Die Verarbeitung war gut, der Stromverbrauch mit rund 33 Watt sehr niedrig. Als Monitor lieferte Toshiba ein 15-Zoll-TFT Tekbright 60A mit, das mit einem Preis von rund 2500 Mark teurer als der Rechner ist. Toshiba gibt 36 Monate Garantie, die ersten 12 mit Vor-Ort-Service. Die Hotline (01805/231632) war erreichbar und kompetent.

Ausstattung: 128 MB SDRAM; Award-Bios v.600 PG vom 24.4.2000; Soundfunktionen im Chipsatz; Windows 98 (Recovery-CD).

Hersteller/Produkt: Toshiba Equium e8000; Prozessor: Intel Pentium III 933; Hauptplatine: MR825 (keine Herstellerangabe); Chipsatz: Intel 815E; Bios-Version: Award v.600 PG vom 24.4.2000; Hauptspeicher: 128 MB SDRAM; Festplatte: Seagate ST320413A; 19.093 MB Kapazität; CD-ROM: Lite-On LTD-486; 48fach(max); DVD-ROM: -; CD-Brenner: -; Grafikkarte: im Chipsatz integriert; 16 MB SDRAM des Hauptspeichers; Monitor: Toshiba Tekbright 60A; Steckplätze insgesamt: -; Sonstige Ausstattung: Tastatur; Maus; Soundfunktionen im Chipsatz; Netzkarte Intel Pro/100; Anschlüsse: 1 x parallel; 1 x seriell; 1 x PS/2-Maus; 2 x USB; 1 x Gameport; Stromverbrauch (in Watt): Betrieb: 32,7; Standby: 3,4; Software: Windows 98 auf Recovery-CD

Hersteller/Anbieter

Toshiba

Telefon

Weblink

www.toshiba.de

Bewertung

Preis

rund 4840 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
36902