33326

Hardware-Analyse-Tools für Vista

27.05.2008 | 13:30 Uhr |

Ist Ihr PC mit dem Service Pack 1 für Vista wirklich schneller? Unsere Tools helfen beim Systemcheck - und beim Aufräumen.

DAS SERVICE PACK FÜR VISTA soll nicht nur Mängel und Sicherheitsrisiken im Betriebssystem beseitigen, sondern auch die Leistungsfähigkeit von Windows erhöhen und so Ihren Rechner beschleunigen.
Damit Sie prüfen können, ob's wirklich geholfen hat, haben wir einige Utilities und Programme zusammengestellt, die die Hard- und Software Ihres Systems analysieren und auf Schwachstellen überprüfen.

PC Wizard etwa untersucht detailliert die Hardware Ihres Rechners und fasst die Informationen tabellarisch zusammen. Darüber hinaus bietet es Test-Routinen, die die Leistung einzelner Komponenten überprüfen.

Außerdem stellen wir Benchmark-Programme wie PC Mark Vantage von Futuremark vor, das für Vista optimiert ist. Das Programm schickt Grafikkarte, Speicher & Co durch rechenintensive Tests. Cinebench ist dagegen ein speziell auf die Grafikleistung abgestimmtes Testprogramm.

Aber nicht nur nach dem Update des Betriebssystems helfen unsere Check-Tools. Windows ist bekannt dafür, dass sich im Laufe der Zeit eine Menge Datenmüll wie temporäre oder Index-Dateien auf dem Rechner ansammelt. Dadurch verliert der PC seine Leistungsfähigkeit. Hier helfen Reinigungs-Tools, die überflüssige Dateien aufspüren und löschen. Sweepi beispielsweise durchsucht den kompletten Datenbestand nach solchen Dateien und listet sie zur Überprüfung auf. Sie wählen dann aus, welche Dateien das Tool löschen soll. Sweepi listet daneben Cookies und die Historie Ihres Internets-Surfens auf, die Sie dann vom Rechner entfernen können.

Cinebench 10.0: Grafikleistung messen

Das kostenlose Tool Cinebench 10.0 baut auf dem Grafikprogramm Cinema 4D von Maxon auf. Der Benchmark überprüft Prozessor und Grafikkarte. Dabei testet er Multi-Core-CPUs auch im Einzelkernmodus. Die ermittelten Werte lassen sich in einer Datenbank speichern und mit den Ergebnissen anderer Kanidaten vergleichen. Das Programm läuft unter 32- und 64-Bit-Betriebssystemen inklusive Vista sowie auf Apple-Rechnern mit Power-PC- oder Intel-Prozessoren.

Clever Cleaner 2.0.1: Festplatten reinigen

Das kostenlose Programm Clever Cleaner 2.0.1 befreit Ihre Festplatte (und auch andere Laufwerke) von überflüssigen Daten. Dazu untersucht das Tool alle gespeicherten Dateien und listet die Löschkanidaten auf - etwa temporäre Dateien, Cookies und veraltete Update-Dateien. Zur Sicherheit müssen Sie die angezeigten Dateien vor dem endgültigen Löschen markieren. Nach der Aktion zeigt das Programm erneut an, was letztlich gelöscht wurde.

0 Kommentare zu diesem Artikel
33326