245368

The bottom of the sea

Versuchen Sie mit Hilfe des Springkraftindikators von Fels zu Fels zum Meeresboden zu gelangen, um die Schatztruhe zu bergen.

Aufgabe : Versuchen Sie mit Hilfe des Springkraftindikators von Fels zu Fels zum Meeresboden zu gelangen, um die Schatztruhe zu bergen.

Steuerung : Um das Spiel zu starten, klicken Sie in die blaue Mitte des Bildschirms, danach geht es mit „continue“ weiter.
Bewegen Sie die Maus, um die Richtung, in die der Taucher sich auf den Felsen bewegt, zu bestimmen. Klicken Sie auf die Spielfigur, um den Springkraftindikator zu aktivieren. Durch Verschieben des Hebels mit dem Cursor stellen Sie den Absprungwinkel des Tauchers ein, damit er sicher auf dem nächsten Felsen landen kann. Sobald Sie den Hebel mit der linken Maustaste anklicken, beginnt der Sprung. Der Sprungkraftindikator kann deaktiviert werden, indem das rote Kreuz angeklickt wird. Sie haben 5 Versuche, um das Ziel zu erreichen. Geht ein Sprung daneben, starten Sie erneut auf dem gleichen Felsen. Erwischen Sie eine weiße, leuchtende Kugel, erhalten Sie einen Extra-Versuch.

Tipp : Ist kein Felsen, auf dem Sie landen könnten, in Sicht, hilft die Schildkröte weiter. Um auf einen Felsen zu gelangen, der direkt unter dem Taucher liegt, aktivieren Sie den Sprungkraftindikator ohne den Hebel zu betätigen.

Positiv : Das Spiel besticht durch die schöne Grafik und angenehme Musik. Die Handhabung ist einfach und ermöglicht exakte Sprünge. Insgesamt ein gelungenes, unterhaltsames Spiel.

The bottom of the sea

0 Kommentare zu diesem Artikel
245368