689001

Text um Bitmap-Kontur fließen lassen

In einem Corel-Draw-Dokument befindet sich ein Bitmap-Bild, an dessen Konturen sich der Text ausrichten soll. Der Text umfließt aber nur den rechteckigen Bildbereich und nicht die Form.

Anforderung:

Einsteiger

Zeitaufwand:

Mittel

Problem:

In einem Corel-Draw-Dokument befindet sich ein Bitmap-Bild, an dessen Konturen sich der Text ausrichten soll. Der Text umfließt aber nur den rechteckigen Bildbereich und nicht die Form.

Lösung:

Bei Vektor-Zeichenobjekten wie Sternformen oder Rechtecken umfließt der Text standardmäßig die Kontur. Bei Bitmaps richtet sich der Text dagegen an den äußeren Kanten des Bildes aus. Mit einem Trick können Sie aber auch hier einen Textumlauf erzeugen:

1. Zeichnen Sie mit dem Freihandwerkzeug (<F5>) eine Form um die Kontur des Bildes. Bei einfachen Objekten können Sie auch die Ellipse, 3-Punkt-Ellipse oder das 3-Punkt-Rechteck verwenden.

2. Wählen Sie im "Objekt-Manager“ bei gedrückter <Strg>-Taste sowohl die gezeichnete Kontur als auch die Bitmap aus, und gehen Sie im Kontextmenü auf "Gruppieren“. Im Kontextmenü der Kontur aktivieren Sie dann "Mengentextumbruch“. Bei der Bitmap darf diese Option nicht aktiv sein.

3. Wählen Sie im "Objekt-Manager“ die gezeichnete Kontur, und gehen Sie in den "Objekteigenschaften“ auf "Umriss“. Wählen Sie hinter "Farbe“ die Hintergrundfarbe des Textblocks aus. Die gezeichnete Freihand-Linie wird dadurch unsichtbar.

4. Schieben Sie nun den Textblock über die Gruppe (Kontur und Bitmap), und befördern Sie die Ebene über das Kontextmenü " Anordnung, Nach vorn“ in den Vordergrund. Corel Draw richtet jetzt den Text an der unsichtbaren Konturlinie aus, und der Text umfließt das Bild.

0 Kommentare zu diesem Artikel
689001