725036

Text bewegen

Anforderung

Zeitaufwand

Problem: Sie haben einen Schriftzug erzeugt, der sich nicht mehr bewegen läßt, sondern sofort mit dem Bildhintergrund zu einer Ebene verschmolzen ist. Sie können ihn dadurch nicht mehr bearbeiten.

Lösung: Wenn Sie in Paintshop Pro 5.0 mit dem Textwerkzeug arbeiten, verwenden Sie im Dialog "Text einfügen" auf jeden Fall die Option "Freie Auswahl". Dadurch entsteht ein Schriftzug in der Vordergrundfarbe, der von einer schwarzweiß schillernden Auswahlmarkierung umgeben ist und sich noch verschieben läßt. Doch Vorsicht: Wenn Sie jetzt zum Beispiel mit dem Werkzeug "Auswahl" ins Bild klicken, wird die Auswahl aufgehoben - der Schriftzug verschmilzt mit der darunterliegenden Ebene und läßt sich nicht mehr bearbeiten.Wenn Sie den Schriftzug verschieben wollen, müssen Sie ihn, solange er noch ausgewählt ist, in eine Ebene verwandeln, die sich jederzeit frei bewegen läßt. Dazu müssen Sie zuerst die Ebenen-Palette über das blau-rote Symbol "Ein-/Ausblenden der Ebenen-Palette" in der Standard-Symbolleiste einblenden. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf den Balken "Freie Auswahl" in der Ebenen-Palette, und wählen Sie im Kontextmenü den Befehl "Umwandeln in eine Ebene". Damit wird aus dem Text eine verschiebbare Ebene, die nicht in den Hintergrund übergeht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
725036