Test Antivirus-Software

Acht Antivirus-Tools und Firewalls im Test

Freitag, 03.07.2009 | 14:59 von Arne Arnold
Ist Antivirus-Software ihr Geld wert? Wir haben acht Sicherheits-Pakete getestet – und müssen von einigen Programmen abraten. Immerhin drei erhielten die Note „Gut“.
Acht Sicherheitspakete mussten sich unserem Test stellen,
nur drei schaffen ein Gut.
Vergrößern Acht Sicherheitspakete mussten sich unserem Test stellen, nur drei schaffen ein Gut.
© 2014

Die PC-WELT prüft Internet-Security-Pakete in fünf Kategorien und gewichtet für die Endnote so:

Sicherheitsleistung (50 Prozent)
Unsere Spezialisten Andreas Marx und Guido Habicht vom Sicherheitslabor AV-Test unterziehen jede Antivirus-Software einer gründlichen Prüfung. Unter anderem müssen Virenscanner und Virenwächter unter Windows XP 2735 verbreitete Viren (ITW: In the wild) aufspüren. Der Antivirus-Scanner muss sich zusätzlich an 652.834 Exemplaren aus dem Bestand an Zoo-Viren (weniger häufig vorkommende Schädlinge) versuchen. Danach fordern 69.538 Ad- und Spyware-Programme das Antivirus-Tool heraus. In einem Heuristik-Test prüfen wir, wie gut der Scanner Schädlinge findet, für die er noch keine Signaturen hat. Zudem testen wir die Verhaltensanalyse: Wie gut erkennen die Tools Viren allein an ihrem schädlichen Verhalten? Dieser Test kontrolliert sehr genau, wie die Antivirus-Software die Schädlinge entdeckt.

Funktionen (20 Prozent)
Zur Mindestausstattung eines Internet-Security-Pakets zählen ein Antivirus-Modul, das auch Schutz vor Ad- und Spyware bietet, eine Firewall und ein Spam-/Phishing-Filter.

Service/Support (15 Prozent)
Hier bewerten wir unter anderem die Informationen auf der Website des Herstellers. Unsere
Spezialisten messen zudem, wie schnell die Hersteller auf neue Viren reagieren.

Bedienung (10 Prozent)
Die Antivirus-Software sollte sich ohne lange Orientierungsphase leicht bedienen lassen. Ein moderner
Assistent sollte klar erkennbar signalisieren, ob alles in Ordnung ist.

Systemanforderungen (5 Prozent)
Hier untersuchen wir zum Beispiel, wie viel Rechen-Power die Antivirus-Tools benötigen.

Tipp: Den ausführlichen Test finden Sie in der aktuellen PC-WELT 8/2009 . Dort stehen außerdem die besten Tipps und Tricks zu Antiviren-Software, etwa wie Sie Ihren PC wirksam kostenlos schützen und wie Sie sich bei einem Virenfund verhalten.

Freitag, 03.07.2009 | 14:59 von Arne Arnold
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
104852