196570

Telefonbuch für Deutschland, Frühjahr 2003

02.06.2003 | 10:51 Uhr |

Sehr umfassende Telefon-CD

Das Telefonbuch für Deutschland ist komfortabel und umfassend und gehört derzeit zu den besten Telefon-CDs.

Das Telefonbuch für Deutschland ist unter Windows 98/ME, NT 4, 2000 und XP sowie MacOS und aktuellen Linux-Distributionen einsetzbar. Die Software mit dem Stand vom 6. Februar 2003 umfasst über 33 Millionen Rufnummern. Sie erlaubt auch die Recherche nach Telefax-, Mobilfunk- und Service-Rufnummern sowie gewerblichen Mail- und Homepage-Adressen. Über die angenehme Oberfläche im Outlook-Design wählt man das Telefonbuch, den OfficeManager oder Zusatzanwendungen aus. Die Suche im Telefonbuch verläuft einfach. Als Suchkriterien gibt es Name, Ort, Postleitzahl und Vorwahl. Das erweiterte Suchformular bietet Kriterien wie Beruf, Umkreis und Namenszusätze.

Auch der kombinierte Suchfilter Rufnummer + Name ist verfügbar. Die Ergebnisausgabe erfolgt flott. Das Programm erlaubt verschiedene Sortierungen des Suchergebnisses. Besonders einfach lassen sich Einträge in Excel, Word, Outlook und Lotus Notes übernehmen. Auch die direkte Anwahl über ein verbundenes Kommunikationsgerät ist möglich. Vielfältig ist die Zusatzausstattung. Sie umfasst Termin- und Adressverwaltung, Textverarbeitung, Aufgabenliste, Messekalender, internationales Vorwahlverzeichnis, Bankleitzahlen-Verzeichnis sowie KFZ-Kennzeichen.

Alternative: Vergleichbare Funktionen bietet Klicktel 2003 .

Hersteller/Anbieter

TVG Verlag

Weblink

www.tvg-verlag.de

Bewertung

Betriebssystem

für Windows 98/ME, NT 4, 2000 und XP sowie MacOS und aktuellen Linux-Distributionen

Preis

14,95 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
196570