238751

Sygate Personal Firewall 4.2

02.01.2002 | 13:43 Uhr |

Dieses Programm schützt Ihren Rechner vor Angriffen aus dem Internet.

Sygate Personal Firewall 4.2 bietet guten Schutz vor Gefahren aus dem Internet.

Sygate Personal Firewall schützt Rechner vor Angriffen aus dem Internet wie etwa Spionage per Hintertürenprogramm. Der englischsprachige Firewall für Windows 95/98/ME, NT 4, 2000 und XP überwacht den gesamten Netzwerkverkehr und protokolliert ihn sehr ausführlich in einer Log-Datei.

Die Oberfläche zeigt übersichtlich den eingehenden, ausgehenden und geblockten Datenverkehr an. Versucht ein Programm, eine Verbindung zum Internet aufzubauen, fragt der Firewall den Anwender, ob er die Verbindung erlauben will. Die Programme werden in eine "Applications"-Liste aufgenommen. Dort lassen sich Zugriffsberechtigungen nachträglich verändern. Nützlich: Der gesamte Datenverkehr lässt sich mit einem Mausklick sperren.

In unserem Test wehrte Sygate Personal Firewall in der Standard-Konfiguration alle Angriffe bis auf einen erfolgreich ab: Mit einem Ping-of-Death-Angriff ("Nuken") brachten wir den Rechner zum Absturz. Der Online-Service von Sygate bietet unerfahrenen Anwendern die Möglichkeit, die Konfiguration des Programms überprüfen. Auch eine Hilfefunktion steht zur Verfügung.

Alternative: Der kostenlose Desktop-Firewall Zone Alarm bietet ähnliche Funktionen.

Hersteller/Anbieter

Sygate Technologies

Telefon

Weblink

www.sygate.com

Bewertung

Betriebssystem

Windows 95/98/ME, NT 4, 2000 und XP

Preis

19,95 Dollar

0 Kommentare zu diesem Artikel
238751