Suse Linux Professional 9.0

Donnerstag, 29.01.2004 | 16:16 von Andreas Marx
Suse Linux Professional 9.0 wird auf einer zweiseitigen DVD und 5 CD-ROMs geliefert.

Suse Linux Professional 9.0 wird auf einer zweiseitigen DVD und 5 CD-ROMs geliefert. Als eine besondere Stärke sind wieder zwei zusammen über 1000 Seiten umfassende Handbücher beigelegt. Sie liefern für Einsteiger und Fortgeschrittene wertvolle Informationen. Die Installation der Software erfolgt mit Yast2 und ist schnell erledigt. Nützlich ist die neue Fähigkeit von Yast2, NTFS-Partitionen, wie sie unter Windows 2000 und XP genutzt werden, zu verkleinern und so Platz für eine Linux-Partition zu schaffen. Die Standardinstallation enthält alle benötigten Komponenten.

Auch der Midnight-Commander, ein Dateimanager im Stile des Norton Commanders, wird wieder standardmäßig installiert. Die Software-Pakete sind aktuell, unter anderem sind Open Office 1.1, KDE 3.1.4, Kernel 2.4.21, Samba 2.2.8a und Apache 2.0.47 enthalten. Der Samba-Dateiserver sowie der Apache-Webserver lassen sich bequem über Yast2 konfigurieren. Auch einige Win-Modems werden unterstützt. Für Experimentierfreudige ist auch eine Vorabversion des 2.6er Kernels beigelegt. Davon abgesehen halten sich die Neuerungen in Grenzen.

Donnerstag, 29.01.2004 | 16:16 von Andreas Marx
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
59528