63928

Suse Linux 7.2

15.06.2001 | 14:22 Uhr |

Der Marktführer in Deutschland in der neuesten Ausgabe. Installation und Konfiguration wie gehabt problemlos. Der Kernel 2.4.4, das Alsa Sound-System und XFree86 4.0.3 sorgen für eine breite Unterstützung aktueller Hardware. Der in KDE 2.1.2 integrierte Datei-Manager und Web-Browser Konqueror beherrscht inzwischen die wichtigsten Internet-Standards inklusive SSL.

Suse Linux 7.2 läßt sich problemlos installieren und konfigurieren. Die umfangreichen Handbücher erleichtern den Einstieg.

Die neue Suse-Linux-Version 7.2 soll ab 11. Juni erhältlich sein. Es wird - wie schon bisher bei Suse Linux- eine Personal Version für 89 Mark (3 CDs, 3 Handbücher und 60 Tage Installationssupport), eine Professional Version für 129 Mark (7 CDs, 1 DVD, 5 Handbücher, 90 Tage Installationssupport) und eine Update-Version für 79 Mark geben. Im Test befand sich eine Vorabversion (RC6).

Die Installation unterscheidet sich kaum vom Vorgänger 7.1: das Partitionieren der Festplatte, die Auswahl der Installationspakte und die Konfiguration des Netzwerks sind dank Yast2 auch für Linux-Einsteiger kaum ein Problem. Der Kernel 2.4.4, das Alsa Sound-System und XFree86 4.0.3 sorgen für eine breite Unterstützung aktueller Hardware. Bei XFree86 läßt sich jetzt Antialiasing für True Type Fonts aktivieren, um die Schriften-Darstellung zu verbessern. Das Ergebnis ist allerdings nicht überzeugend. Die Bildschirmschriften wirken dadurch eher verwaschen und unscharf.

Der in KDE 2.1.2 integrierte Datei-Manager und Web-Browser Konqueror beherrscht inzwischen die wichtigsten Internet-Standards inklusive SSL, so dass Internet-Surfen und Online-Banking auch unter Linux kein Problem mehr sein sollte. Neu bei Suse Linux 7.2 sind außerdem die Unterstützung für verschlüsselte Dateisysteme, das Drucksystem CUPS und der KDE-Wizard für die Konfiguration der KDE-Menüs.

Alternativen: Linux Mandrake 8 bietet zahlreiche Tools zur Konfiguration, macht aber bei der Installation auf einigen Systemen Probleme.

Hersteller/Anbieter

SuSE

Telefon

Weblink

www.suse.de

Bewertung

Betriebssystem

Linux

Preis

ab 79 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
63928