121816

Surfen mit MSN Easysurfer ab sofort günstiger

02.12.2003 | 12:20 Uhr |

MSN bietet ab sofort zwei neue Tarife für Besitzer eines Modems oder ISDN-Anschlusses. Laut eigenen Angaben reagiert MSN damit auf die Senkung der Verbindungsentgelte durch die Regulierungsbehörde und gebe diese direkt an die Kunden weiter. Die beiden neuen Tarife tragen die Bezeichnungen "MSN Easysurfer Power" und "MSN Easysurfer Eco".

MSN bietet ab sofort zwei neue Tarife für Besitzer eines Modems oder ISDN-Anschlusses. Laut eigenen Angaben reagiert MSN damit auf die Senkung der Verbindungsentgelte durch die Regulierungsbehörde und gebe diese direkt an die Kunden weiter. Die beiden neuen Tarife tragen die Bezeichnungen "MSN Easysurfer Power" und "MSN Easysurfer Eco".

"MSN Easysurfer Power" erlaubt das Surfen im Internet rund um die Uhr zum Preis von 1,14 Cent pro Minute. Abgerechnet wird sekundengenau. Bei "MSN Easysurfer Eco" wird minutengenau abgerechnet und der Minuten-Preis hängt von der Uhrzeit ab. Wochentags zwischen 9:00 und 18:00 Uhr fallen 1,2 Cent an. Zwischen 18:00 und 9:00 Uhr wochentags, an Wochenenden und an bundeseinheitlichen Feiertagen kostet die Minute 1,1 Cent.

Bei beiden Tarifen ist keine Anmeldung erforderlich, es gibt keine Grundgebühr, keine Einwahlgebühr und keinen Mindestumsatz. Die Rufnummer für die Tarife lautet 0193670 und das Kennwort "msn". Die Wahl des gewünschten Tarifs erfolgt über den eingegebenen Benutzernamen: "msn@easysurfer-power.de" bzw. "msn@easysurfer-eco.de". Weitere Infos zu den Tarifen finden Sie auf dieser Website .

GMX: Kostenlos MMS-Nachrichten verschicken (PC-WELT Online, 25.11.2003)

0 Kommentare zu diesem Artikel
121816