255655

Superstealther 3.0

18.12.2002 | 15:09 Uhr |

Superstealther dient dazu, die Identität des Surfers vor der besuchten Webseite zu verstecken und Cookies zu blockieren.

Superstealther hilft dabei, sich unbeobachtet durchs Internet zu bewegen.

Superstealther 3.0 für Windows 98/ME, NT 4, 2000 und XP dient dazu, die Identität des Surfers vor der besuchten Webseite zu verstecken und Cookies zu blockieren. Die Software ist ein Proxy-Server, der den Informationsaustausch zwischen dem Webbrowser und dem Webserver abwickelt. Das Programm besitzt eine Datenbank, in der bereits anonyme Proxy-Server eingebunden sind, die benutzt werden können. Die Datenbank lässt sich auch aktualisieren. Beim Betrieb übernimmt Superstealther die Anfrage des Browsers, durchläuft eine so genannte Proxy-Kaskade, das sind hintereinander geschaltete Proxy-Server, und übergibt dann die Anfrage an den Webserver. Dabei filtert das Programm Informationen heraus, die sich zuordnen lassen.

Die Handhabung von Superstealther ist einfach und weitgehend selbsterklärend. Im Hauptfenster definiert der Anwender den Surfmodus, der drei verschiedene Sicherheitsstufen vorsieht. Nachdem die Browser-Einstellungen bearbeitet sind, kann man anonym im Netz surfen, Dateien downloaden und Mails über Web-basierte Anbieter versenden. Der integrierte Cookie-Manager kann zudem unliebsame Cookies fernhalten.

Alternative: Vergleichbare Funktionen bieten Anonymity 4 Proxy und der kostenlose Web-basierte Service JAP.

Hersteller/Anbieter

BHV Software

Weblink

www.bhv.net

Bewertung

Betriebssystem

Windows 98/ME, NT 4, 2000 und XP

Preis

24,99 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
255655