114520

Stuffit 5.5

17.08.2001 | 16:29 Uhr |

Das Packprogramm Stuffit komprimiert Dateien zwar langsam, aber stark.

Stuffit komprimiert zwar langsam, aber stärker als andere Programme und kann Daten mit Mac- und Linux-Rechnern austauschen.

Stuffit für Windows 95/98/ME, NT 4 und 2000 ist ein Packer, der aus der Mac-Welt stammt. Im Test schrumpfte er eine große Photoshop-Datei um 45 Prozent. Das ist Rekord: andere Packprogramme erreichten bei der gleichen Datei nur 30 Prozent Platzgewinn.

Doch gilt dieser Vorsprung nicht immer: Aus einem HTML-Ordner mit 4000 Dateien quetschte Stuffit mit 66 Prozent nur ein Prozent mehr Speicherplatz heraus als die Konkurrenten. Diese arbeiteten dafür im Test durchschnittlich viermal so schnell.

Stuffit kann mehrteilige ZIP-Dateien erzeugen, um große Datenmengen auf Disketten zu packen. Praktisch: Im Gegensatz zu anderen Programmen speichert Stuffit die mehrteiligen Archive auch auf die Festplatte. So lassen sie sich leicht an mehrere Empfänger weitergeben.

Einen Viewer oder die Möglichkeit, Programmpakete aus dem Internet gleich zu installieren, suchten wir vergeblich. Ein Plus ist der Datenaustausch mit Linux- und Macintosh-Rechnern, für die eigene Stuffit-Versionen bereit stehen.

Alternative: Ebenfalls leistungsfähig und dabei schneller sind Squeez (www.speedproject.de) und Winzip (www.winzip.de).

Hersteller/Anbieter

Aladdin Systems / Softline

Telefon

Weblink

www.softline.de

Bewertung

Betriebssystem

Windows 95/98/ME, NT 4 und 2000

Preis

86 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
114520