126838

Strato: "Backup Control" jetzt auch ab PowerWeb erhältlich

09.12.2003 | 12:42 Uhr |

Strato erweitert den im Oktober für Premium-Kunden gestarteten "Backup Control"-Service. Ab sofort ist der Service ab PowerWeb und somit für alle Profi-Kunden verfügbar. "Backup Control" ist ein Wiederherstellungs-Werkzeug, mit dem der Anwender selbst eine Internetseite per FTP zurücksetzen kann, falls er bei der Bearbeitung der Site einen Fehler gemacht hat.

Strato erweitert den im Oktober für Premium-Kunden gestarteten "Backup Control"-Service. Ab sofort ist der Service ab PowerWeb und somit für alle Profi-Kunden verfügbar. "Backup Control" ist ein Wiederherstellungs-Werkzeug, mit dem der Anwender selbst eine Internetseite per FTP zurücksetzen kann, falls er bei der Bearbeitung der Site einen Fehler gemacht hat.

Die Backups legt das Strato Rechenzentrum automatisch in den vom Kunden gewünschten Zeitintervallen an. Insgesamt stehen zehn Intervalle zur Auswahl, darunter stündlich, täglich und wöchentlich, aber auch flexiblere Intervalle. Weitere Infos zu "Backup Control" finden Sie in dieser PC-WELT Nachricht und auf dieser Website bei Strato.

Im Dezember bietet Strato seinen Kunden im Form eines Weihnachts-Specials bis zu 50 Prozent Rabatt auf einige Webhosting-Pakete. Wer ein PowerWeb XE- oder ein Premium XE-Paket bestellt, zahlt in der ersten Vertragslaufzeit die halbe Monatsgebühr in Höhe von 1,99 Euro beziehungsweise 6,49 Euro. Danach fallen die normalen Kosten an. Die Einrichtungsgebühr beträgt 19,90 Euro.

Strato: Premium-Pakete ab sofort mit "Backup Control" (PC-WELT Online, 09.10.2003)

0 Kommentare zu diesem Artikel
126838