Steganos Disk Encryption 1.5

Steganos Disk Encryption 1.5 bietet zuverlässige Funktionen, um Daten sicher aufzubewahren.
Steganos Disk Encryption 1.5 bietet zuverlässige Funktionen, um Daten sicher aufzubewahren.

Mit Steganos Disk Encryption (SDE) lässt sich ein verschlüsseltes Laufwerk für die sichere Aufbewahrung von Daten erstellen. Die Software für Windows 98/ME, NT 4, 2000 und XP arbeitet nach dem 128 Bit Advanced Encryption Standard (AES). Um ein geschütztes Laufwerk zu erstellen, muss der Anwender die gewünschte Größe und ein Passwort angeben. Da sich der Umfang des Laufwerks nachträglich nicht mehr ändern lässt, sollte man ihn nicht zu klein bemessen. Ein zu großer Wert ist ebenfalls nicht sinnvoll, da das Programm eine Datei in dieser Größe anlegt. In diese Datei mit der Erweiterung SDE speichert Steganos Disk Encryption verschlüsselt die Daten.

Das Programm bindet sich nicht im Kontextmenu ein, um etwa per Doppelklick auf eine SDE-Datei Zugriff auf das Laufwerk zu bieten. Der Anwender kann dies aber auf einfache Weise selbst erledigen. Es können auch mehrere Benutzer gleichzeitig auf die verschlüsselten Daten zugreifen. Diese Funktion ist allerdings nur unter Windows 2000, NT und XP verfügbar. Mit dem Steganos-Shredder kann der Anwender Daten unwiderruflich vernichten.

Alternative: Auch das preisgünstigere Dynamic Hard Disk ist gut geeignet.

Hersteller/Anbieter Steganos
Telefon
Weblink www.steganos.de
Bewertung
Betriebssystem Windows 98/ME, NT 4, 2000 und XP
Preis 139 Euro
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
104484