190712

Speer CD-R 80 48x

09.01.2003 | 14:30 Uhr |

Bis 12. Januar ist dieser CD-Rohling bei Real erhältlich.

Ein Rohling fürs kurzfristige Archivieren. Was für ihn spricht, ist der günstige Preis.

Auf der Spindel ist der Rohling von Moser Baer gestapelt, den wir bei Real erstanden haben - Handhabungs-Note 4.0. Da wir im Test 40fach(max)-Brenner einsetzen, konnten wir das nominal höchste Tempo nicht ausreizen. Doch bereits bei 40facher Geschwindigkeit vertrug sich die CD-R mit dem Benq-Laufwerk nicht. Akzeptabel wurde die Zusammenarbeit erst bei 16fachem Tempo. Dafür liefen die Medien in den Modellen von Lite-On und Plextor stabil. Allgemein ließ die Qualität zum Rand hin merklich nach.

Durchschnittlich errechneten wir eine Block-Error-Rate von 18,42 Fehlern/s - ganz gut. Auch die Werte im Maximum brauchen sich mit 129,50 Fehlern/s nicht verstecken. Unser Analyselaufwerk stellte E22-, aber keine E32-Fehler fest - Qualitäts-Note 3,2. Auf der Spindel fanden sich nur die Internet-Adresse, Tipps zur Behandlung sowie die Bezugsadresse und Hinweise zum Ersatz bei einem Defekt fehlten - Service-Note 4,5.

Ausstattung: 48fach-CD-R; 700 MB/80 Min.; beschreibbare Oberfläche; Atip 97m 17s 06f

Technische DatenHersteller / Produkt: Speer CD-R 80 48xDurchschnittliche Block-Error-Rate (Fehler/s): 18,42Maximale Block-Error-Rate (Fehler/s): 129,50E22-Fehler: jaE32-Fehler: neinKapazität (MB): 702,83Spielzeit (Min.): 80Maximales Schreibtempo: 48fachBeschriftbare Oberfläche: jaExtra Beschichtung zum Beschriften: neinCD-Typ: CD-RAtip (Absolute Time in Pregroove): 97m 17s 06f

Hersteller/Anbieter

Speer

Weblink

http://www.speerdata.de/index.htm

Bewertung

4,5 Punkte

Preis

0,30 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
190712