111722

Günstig im Ausland einkaufen

03.09.2008 | 08:45 Uhr |

Im Ausland günstig einkaufen, ohne zu verreisen - das Internet macht es möglich. Dank starkem Euro kaufen Sie in Staaten mit anderer Währung billiger. Wir sagen Ihnen, worauf Sie achten müssen und geben Tipps zum Online-Shopping.

Manchmal lohnt sich ein Blick ins Ausland, um 50 Prozent und mehr zu sparen. Ein Internet-Zugang und Grundkenntnisse im Englischen genügen. Beim Thema Auslandseinkauf denken viele Shopper zuerst an die USA - klar, der Dollarkurs ist auf einem historischen Tiefstand. Doch bei Kleinigkeiten wie DVDs, CDs und Büchern wird das vermeintliche Schnäppchen durch Zollgebühren und den Versand oft teurer als bei uns. Ist die Ware vom Versender unklar deklariert, müssen Sie sich zudem für den Zoll durch Formulare quälen. Bis die Ware eintrifft, dauert es Wochen – Express-Lieferungen sind oft teuer. Für Schnäppchen-Shopping ist England viel besser geeignet. Der Euro hat auch gegenüber dem englischen Pfund zugelegt, um rund 20 Prozent in den letzten drei Jahren. Zudem ist Großbritannien in der Europäischen Union. Deshalb müssen Waren beim Import nicht verzollt werden. Auch die Lieferkosten sind gegenüber den USA deutlich geringer, die Lieferzeiten kürzer. Besonders toll: Bei englischen Händlern kommen Sie an Produkte, die bei uns noch nicht oder gar nicht angeboten werden. So werden manche DVDs zuerst im englischen Sprachraum veröffentlicht. Ein anderes Beispiel: Microsoft vertreibt hierzulande keine eigenen Xbox-360-Spiele, die erst ab 18 freigegeben sind – in England hingegen schon.

Amazon UK als seriöse Start-Plattform
Um bei Shopping-Versuchen im Ausland keine böse Überraschung zu erleben, sollten Sie sich für einen bekannten Händler entscheiden. Wir haben Amazon gewählt. Ein großes Plus: Wer Amazon.de kennt, wird sich beim englischen Bruder sofort zurecht finden: Die Gestaltung der Seiten und die Benutzerführung sind identisch. Tiefgehende Englischkenntnisse sind nicht notwendig. Wie hoch das Sparpotenzial bei Amazon UK ist, können Sie unserem Warenkorb auf der folgenden Seite entnehmen. Die genannten Beträge sind Endpreise inklusive aller Gebühren. Beachten Sie aber, dass Amazon manchmal – je nach Angebot und Nachfrage – Preise senkt oder anhebt. Den aktuellen Umrechnungskurs für das englische Pfund in Euro gibt es unter www.xe.com .

Tipp 1: Die richtige Sprachversion auswählen
Amazon.co.uk verschickt nicht alle Artikel an Empfänger in Deutschland, sondern nur CDs, DVDs, Konsolen-/PC-Spiele, Software, Bücher und Spielwaren. Während englische Bücher eher etwas für sattelfeste Fremdsprachenkenner sind, lassen sich englischsprachige Spiele und Programme auch mit Grundlagenkenntnissen bedienen. Für jedermann geeignet sind einfaches Spielzeug und Audio-CDs. Wenn Sie bei Film-DVDs auf eine deutsche Tonspur oder deutsche Untertitel Wert legen, vergewissern Sie sich in der Artikelbeschreibung, ob diese enthalten sind. Eingefleischte Cineasten favorisieren ohnehin meist die Originalversion und schalten allenfalls noch die englischen Untertitel ein, die fast immer vorhanden sind.

0 Kommentare zu diesem Artikel
111722