104252

Sony SDM M51

07.11.2001 | 15:56 Uhr |

Das Blickwinkelverhalten, der Kontrast und die Farbintensität des 15-Zoll-TFT-Displays von Sony hielt im Testfeld gut mit.

ein Schirm für Multimedia-Anwender. Die Extras schlagen sich im Preis nieder.

Durchdacht: Hinter einer Klappe sind die Anschlüsse des Sony SDM M51 versteckt. Es gibt nicht nur Tasten für Kontrast und Helligkeit, sondern auch für die Lautsprecher. Das Onscreen-Menü ist übersichtlich und funktional - Note Ausstattung: 2,3.

Die Helligkeit des 15-Zöllers war sehr gleichmäßig verteilt. Blickwinkelverhalten, Kontrast und Farbintensität hielten gut mit dem Testfeld mit. Das ISO-13406-2-Zertifikat weist die Pixelfehlerklasse 2 aus - Bildqualität Note: 2,0.

Der Schirm geht sparsam mit Energie um - rund 19 Watt im Betrieb. Auch die Lampen sind mit 50.000 Stunden langlebig - Ergonomie-Note 2,5. Die Herstellergarantie läuft 36 Monate mit Vor-Ort-Service. Die Hotline (01805/252586) war gut - Service-Note 2,6.

Ausstattung: LG-Panel; Pixelabstand 0,300 x 0,300 Millimeter; 1024 x 768 Pixel physikalische Auflösung; 16,8 Millionen Farben; D-Sub-Anschluss.

Technische Daten: Hersteller / Produkt: Sony SDM M51; Panel-Hersteller: LG Electronics; Pivot-Funktion: nein; Pixelabstand (horizontal und vertikal): 0,300 x 0,300 Millimeter; Lebensdauer der Backlight-Lampen (in Stunden): 50.000; Strahlungsarm nach: TCO 99; Zertifiziert nach ISO 13406-2: ja, Pixelfehlerklasse 2; Maximale Zeilenfrequenz: 64 kHz; Physikalische Auflösung:1024 x 768 Pixel bei maximal 75 Hz; Maximal darstellbare Farben (in Millionen): 16,8; Schnittstelle: D-Sub

Hersteller/Anbieter

Sony

Telefon

Weblink

www.sony-cp.com

Bewertung

Preis

rund 1300 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
104252