4564

Sony CRX175A-RP

23.01.2002 | 11:41 Uhr |

Ein schneller Atapi-Brenner.

: Der Brenner ist schnell, beherrscht aber weder EFM, noch brennt er überlange CD-Rs.

Mit viel Software: Sony liefert den Brenner mit Retrospect Express 5.5 (Backup-Programm), Arcsoft Photo Base (Foto-Archivierung), Arcsoft Videoimpression (Videobearbeitung), Musicmatch (MP3-Player) und dem UDF-Treiber B's Gold. Als Brenn-Software dient B's Recorder Gold, ein Einsteiger-Programm.

Das Laufwerk erkannte weder 90- noch 99-Minuten-Medien (Note Handhabung: 3,9). Der Schutz vor den fatalen Folgen eines Buffer Underruns heißt bei Sony Power Burn. Das Laufwerk beherrscht den Raw-DAO-Modus mit 96 Subchannel-Byte, aber kein EFM (Note Ausstattung: 2,6). In Sachen Geschwindigkeit bringt das Sony-Gerät die Leistung, die von einem 24fach-Brenner zu erwarten ist: Mit einer CD war es nach rund 4,5 Minuten fertig (Note Geschwindigkeit: 1,6). Der Service (Note 1,3): 24 Monate Herstellergarantie und eine erreichbare sowie fachkundige Hotline (00800/26237669; gebührenfrei).

Ausstattung: Schreibtempo: CD-R 24fach, CD-RW 10fach; Lesetempo: CD 40fach; Cache: 2 MB; Firmware-Version: 1.0h

Hersteller/Produkt: Sony CRX175A-RP; Firmware-Version: 1.0h; Brenntechnik: CD-R, CD-RW; Schnittstelle: Atapi; Schutz vor Buffer Underrun: ja; Power Burn; Schreibtempo (max): CD-R 24fach; CD-RW 10fach; Lesetempo (max): 40fach; Cache: 2 MB; Software: Brennprogramm B's Recorder Gold; UDF-Treiber B's Clip; Retrospect Express 5.5 (Backup-Programm), Arcsoft Photo Base (Foto-Archivierung), Arcsoft Videoimpression (Videobearbeitung); Lieferumfang: Datenkabel

Hersteller/Anbieter

Sony

Telefon

Weblink

www.sony.de

Bewertung

Preis

rund 150 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
4564