686955

So kommen Sie an die Festplatten-Parameter

Sie wollen eine Festplatte in Ihrem PC installieren. Doch der Aufkleber mit Herstellername, Plattenmodell und den Jumperstellungen hat sich gelöst und ist nicht mehr auffindbar. Wir zeigen Ihnen wie Sie dieses Problem lösen können.

Anforderung:

Einsteiger

Zeitaufwand

Niedrig

Problem:

Sie wollen eine Festplatte in Ihrem PC installieren. Doch der Aufkleber mit Herstellername, Plattenmodell und den Jumperstellungen hat sich gelöst und ist nicht mehr auffindbar. Wir zeigen Ihnen wie Sie dieses Problem lösen können.

Lösung:

Zunächst müssen Sie den Hersteller und die Modellbezeichnung der Platte in Erfahrung bringen. Diese Info liest üblicherweise das Bios aus. Schließen Sie die

Festplatte an eine freie Buchse des IDE-Kabels sowie mittels Stromkabel am Netzteil an. Starten Sie den PC. Jetzt sollten sich Hersteller und Modellbezeichnung offenbaren. Nennt Ihnen das Bios das Plattenmodell, nicht aber den Hersteller, können Sie diesen mit Hilfe einer Internet-Suchmaschine, beispielsweise www.google.de , rasch ermitteln.

Geben Sie dazu in Google einfach die Modellbezeichnung an, eventuell mit dem Zusatz "Festplatte" oder "harddisk". Haben Sie so den Hersteller herausgefunden, wechseln Sie auf dessen Website. In der Regel gibt es hier eine Suchfunktion. Tragen Sie dort noch einmal die Modellkennung der Platte ein. Innerhalb kürzester Zeit sollten Sie so die passenden Jumperstellungen nicht nur von aktuellen, sondern auch von älteren Modellen erfahren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
686955