Smartkey 3

Mittwoch, 05.11.2003 | 14:43 von Holger Reibold
Smartkey ist ein universell einsetzbares Textbaustein-, Automatisierungs- und Rechtschreibwerkzeug.

Smartkey ist ein universell einsetzbares Textbaustein-, Automatisierungs- und Rechtschreibwerkzeug. Es kooperiert mit allen gängigen Windows-Programmen, so dass der Anwender auf gespeicherte Informationen zurückgreifen kann. Selbst im Netzwerk lässt sich das Programm mit anderen Smartkey-Versionen zusammenschalten, um etwa Textbausteinbibliotheken gemeinsam zu nutzen. Bei den Textbausteinen ist der Anwender nicht auf reinen Text beschränkt, sondern kann auch Grafiken und formatierte Texte verwenden. Smartkey verfügt zudem über eine automatische Rechtschreibprüfung samt Thesaurus-Bibliothek.

Das Programm unterstützt schachtelbare Makros, wobei Makros wieder andere Makros aufrufen. Die Bedienung ist einfach, denn Smartkey ist ähnlich wie der Windows-Explorer aufgebaut. In der Baumstruktur verwaltet der Anwender seine Komponenten. In Sets legt er Textbausteine an. Über den Clipboard Manager lassen sich bis zu dreißig Zwischenablagen verwalten. Außerdem kann man beliebige Autotext-Schlüssel und Tastenkombinationen erzeugen. Smartkey 2003 ist ein hervorragendes Werkzeug für den Umgang mit Textbausteinen und zur Automatisierung.

Mittwoch, 05.11.2003 | 14:43 von Holger Reibold
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
129140