2111367

Slingshot: Praktisches Menü für Gnome-Desktops

14.09.2015 | 11:18 Uhr |

Wenn man in Gnome nach Programmen sucht, kann man das mit der Standardoberfläche schon etwas dauern. Diese Erweiterung schafft Abhilfe.

Schnell mal eine Anwendung suchen und starten? Das ist in Gnome ein umständliches Unterfangen, da Sie bei einem Klick in die linke obere Ecke zuerst auf der Übersichtsseite landen, die Sie nach dem gesuchten Programm per Liste oder per Suchbefehl durchforsten müssen.

Die Erweiterung Slingshot bringt ein ausklappendes Anwendungsmenü zurück auf in das obere Gnome-Panel, lässt aber dabei auch die reguläre Übersichtsseite gelten, die weiterhin funktioniert. Als Paket brauchen Sie die Erweiterung nicht installieren, denn der Slingshot Launcher liegt zur bequemen Einrichtung im Verzeichnis der Gnome-Extension bereit. Es genügt, auf dieser Webseite den Schalter auf „On“ zu legen und die Installation zu bestätigen. Die Erweiterung ist sofort aktiv und reagiert auf einen Klick auf „Anwendungen“ im Panel. Zur Übersichtsseite gelangen Sie weiterhin über die linke obere Bildschirmecke.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2111367