828716

Schützen Sie sich vor Datendiebstahl

21.04.2011 | 10:05 Uhr |

Im Internet müssen Sie oft sensible Daten preisgeben. Mit dem exklusiven PC-WELT- Sicherheitspaket sorgen Sie für garantiert abhörsichere Leitungen.

Es gibt die unterschiedlichsten Hacker-Methoden, um sensible Benutzerdaten im Internet abzugreifen. Wenn Sie etwa Kennwörter, Kreditkarten-Nummer oder Ähnliches unverschlüsselt übermitteln, kann die Übertragung abgehört werden. Oder Sie werden auf eine gefälschte Internetseite weitergeleitet, die auf den ersten Blick vertrauenswürdig erscheint.

Schutz gegen derartigen Datendiebstahl bieten Erweiterungen für die Internet-Browser Iron PC-WELT Edition , Google Chrome und Mozilla Firefox. Beim PC-WELT-Browser Iron sind diese Erweiterungen bereits eingebaut, bei den anderen müssen Sie sie erst nachinstallieren. Das Paket PC-WELT-SecurityAddOns 1.3 installiert auf einen Rutsch alle wichtigen Sicherheits-Erweiterungen.

So installieren Sie die Sicherheits-Erweiterungen
Um PC-WELT-SecurityAddOns 1.3 starten zu können, muss unter Windows XP das .NET Framework 3.5 SP1 installiert sein. Bei Windows Vista und 7 ist es bereits vorhanden. Starten Sie dann das Programm PC-WELT-SecurityAddOns. Im Hauptfenster sehen Sie die Registerkarten „Chrome 8/9“, „Firefox 3.6“ und „Internet Explorer 8“ mit jeweils einer Liste von Erweiterungen. Für den Internet Explorer gibt es nur einen Bruchteil der Erweiterungen. Nutzen Sie deshalb besser Chrome, Firefox oder Iron.

Aktuelle Ratgeber zum Thema Sicherheit

Nachdem Sie die Registerkarte für Ihren Browser geöffnet haben, sollten Sie die Liste durchgehen und gegebenenfalls die Haken vor Erweiterungen entfernen, die Sie nicht installieren möchten. Wenn Sie etwa nur die puren Schutzfunktionen wünschen, können Sie die Haken vor „Adblock+“, „Click&Clean“ und „Flashblock“ entfernen, beim Firefox außerdem „Bypass.rd.to“ und beim Chrome „BugMeNot“. Dann klicken Sie auf „Installieren“. Im Anschluss an die Installation wird der entsprechende Browser gestartet, und Sie können die neuen Erweiterungen sofort ausprobieren.

Übrigens: Beim ersten Start von Chrome nach der Installation der Erweiterungen erscheint ein Konfigurationsfenster für die Erweiterung WOT. Klicken Sie darin auf „Weiter“, und schließen Sie das folgende Fenster.

0 Kommentare zu diesem Artikel
828716