2219677

Sicherheit-Tools: Windows 10 an allen Fronten schützen

15.09.2016 | 12:07 Uhr |

Ein Virenscanner gehört zur Windows-Pflichtausstattung. Für ein Plus an zusätzlicher Sicherheit sorgen unter anderem Firewall, Malware-Scanner und Passwortverwaltung.

Advanced Windows Service Manager untersucht verdächtige Dienste. So können Sie Rootkits, Viren und andere Schadsoftware identifizieren und beenden. Nicht nur Windows-eigene Komponenten werden als Dienste im Hintergrund ausgeführt. Gerätetreiber, Virenwächter, Server-Prozesse und zunehmend auch Malware installieren sich als Dienst. Verdächtige Dienste lassen sich über das Kontextmenü der rechten Maustaste stoppen. Außerdem kann man die Dateien online bei Virustotal untersuchen lassen oder bei Google nach Infos dazu suchen.

Avira Free Antivirus ist eine der beliebtesten Sicherheitslösungen und bei Millionen von Anwendern im täglichen Betrieb.
Vergrößern Avira Free Antivirus ist eine der beliebtesten Sicherheitslösungen und bei Millionen von Anwendern im täglichen Betrieb.

Avira Free Antivirus ist für Privatanwender kostenlos. Im Hintergrund überwacht ein Virenwächter die Dateiveränderungen. Sie können Dateien und Ordner gezielt nach Schädlingen durchsuchen lassen. Das geht über einen Eintrag im Kontextmenü. Das Avira-Tool erkennt auch gefährliche Rootkits. Außerdem schützt es Sie vor Phishing-Attacken. Avira Free Antivirus kann nicht nur die letzten Reste von entdeckter Malware beseitigen, sondern auch das beschädigte Windows-System reparieren beziehungsweise in seinen früheren Zustand zurückversetzen.

Die Desktop-Firewall für Windows-PCs überwacht im Hintergrund sämtlichen ein-und ausgehenden Datenverkehr.
Vergrößern Die Desktop-Firewall für Windows-PCs überwacht im Hintergrund sämtlichen ein-und ausgehenden Datenverkehr.

Comodo Firewall ist eine in der Basisversion kostenlose Desktop-Firewall für Windows, die sich detailliert einstellen lässt. Beim Start einer Anwendung, die aufs Internet zugreifen will, fragt Sie die Software nach Ihrem Einverständnis. Für weit mehr als 10 000 populäre und laut Hersteller als sicher geltende Anwendungen werden die Zugriffsregeln automatisch erstellt. Im Applikationsmonitor der Firewall können Sie für jede einmal genehmigte Anwendung im Detail festlegen, welche Ports sie im Rahmen, der Internet-Kommunikation nutzen darf.

Windows 10: Die 10 besten Sicherheitstipps

Sichern Sie Ihre Dateien und Ordner durch Verschlüsselungen mit der Sicherheits-Freeware Crococryptfile.
Vergrößern Sichern Sie Ihre Dateien und Ordner durch Verschlüsselungen mit der Sicherheits-Freeware Crococryptfile.

CrococryptFile hat den Zweck, Ihre Dateien und Ordner vor fremdem Zugriff und Einsehen zu schützen. Das Tool arbeitet dabei ähnlich einem Archivierungsprogramm, das eine AES-Verschlüsselung nutzt. Crococryptfile erstellt Dateiarchive. Dazu werden auch Datei-und Verzeichnisinformationen verschlüsselt, sodass Dateinamen, Zeitstempel und Dateigrößeninformationen nicht von Dritten eingesehen werden können. Außerdem versteckt das Tool alle Infos über den Archivinhalt durch Schreiben der Daten und Meta-Daten in einen einzigen Dateidump.

Beim Löschen mit Eraser bleiben keinerlei Spuren der entfernten Dateien auf der Festplatte zurück.
Vergrößern Beim Löschen mit Eraser bleiben keinerlei Spuren der entfernten Dateien auf der Festplatte zurück.

Eraser hilft sicherheitsbewussten Anwendern beim Löschen von Dateien und Verzeichnissen. Mit dem Tool lassen sich Daten über das Explorer-Kontextmenü so löschen, dass sie auch mit Experten-Tools nicht mehr wiederhergestellt werden können. Maximale Auswahl haben Sie bei den Überschreibmethoden in den Programmeinstellungen – Dateien werden umso sicherer geshreddert, je öfter sie von Eraser überschrieben werden. Dabei werden auch als äußerst sicher geltende Militärstandards unterstützt. Der Planer erlaubt das zeitgesteuerte Löschen.

Malwarebytes Anti-Malware durchsucht Ihren PC gezielt nach bösartiger Software wie Spyware, Trojaner und Viren, um diese dann zu entfernen.
Vergrößern Malwarebytes Anti-Malware durchsucht Ihren PC gezielt nach bösartiger Software wie Spyware, Trojaner und Viren, um diese dann zu entfernen.

Malwarebytes Anti-Malware verwendet eine Signaturdatenbank und heuristische Methoden, um Schädlinge auf Ihrem System gezielt aufzuspüren und zu entfernen. Dabei kann der Nutzer zwischen einem Quick-Scan und einem vollständigen Suchlauf wählen, bei denen Malwarebytes Anti-Malware infizierte und bösartige Dateien sofort in einen Quarantäne-Ordner zum endgültigen Löschen verschiebt. Zudem erstellt die Software nach jedem Scan einen kurzen Bericht und wird durch tägliche Signatur-Updates immer auf dem neuesten Stand gehalten.

Sticky Password ist ein Passwort-Manager, der Kennwörter generiert und speichert. Er bietet auch Schutz vor Phishing.
Vergrößern Sticky Password ist ein Passwort-Manager, der Kennwörter generiert und speichert. Er bietet auch Schutz vor Phishing.

Sticky Password bietet ein übersichtliches Verwalten von Kennwörtern und ein automatisches Ausfüllen von Webformularen und Logins. Das einfach gestaltete Menü ermöglicht einen schnellen Zugriff auf die gespeicherten Passwörter. Mit Sticky Password kann man für mehrere Benutzer individuell Passwörter verwalten, oder sich neue erzeugen lassen. Seit Version 7 ist der Passwort-Manager in einer Cloud-und einer Desktop-Variante erhältlich. Mit der Online-Variante synchronisieren Sie Ihre Passwörter mit allen gängigen Mobilgeräten und Windows-Rechnern.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2219677