Handy & Notebook-Schutz

Wichtige Dateien auf Notebooks sicher schützen

Samstag den 16.07.2011 um 07:12 Uhr

von Tobias Weidemann

© iStockphoto/GodfriedEdelman
Mobile Daten auf Online-Speichern zu verstauen ist zwar praktisch, aber nicht jedermanns Sache. Wer seine Daten lieber lokal sichert, braucht gute Verschlüsselungstools.
Falls Sie Ihr Notebook unterwegs verlieren, stellen Sie mit der von PC-WELT entwickelten Software sicher, dass niemand anders Ihre sensible Daten einsehen oder gar mit Ihren arbeiten kann.

Installieren Sie PC-WELT-PerfectCrypt auf Ihrem PC, und starten Sie das Programm. Wählen Sie zunächst „Laufwerk verschlüsseln“, und bestimmen Sie die zu verschlüsselnde (Daten-) Partition in der Liste der Laufwerksbuchstaben. Vergeben Sie ein sicheres Passwort, das Sie sich gut merken können, und bestätigen Sie mit einem Klick auf „Verschlüsseln“. Das Laufwerk lässt sich nach Eingabe des Passworts wie ein normales unverschlüsseltes Laufwerk über den Windows-Explorer nutzen. Beachten Sie, dass ein verschlüsseltes Laufwerk, das nicht angemeldet ist, als leer erscheint. Der Empfehlung durch Windows, das Laufwerk zu formatieren, sollten Sie daher natürlich nicht Folge leisten.

Diebstahl-Schutz für Handys, Notebooks & Co.

Neben ganzen Partitionen, die sich so verschlüsseln lassen, können Sie auch eine Containerdatei definieren, in die Sie Ihre Dateien verschieben (unter Windows XP allerdings mit eingeschränktem Funktionsumfang). Beachten Sie aber, dass Sie für ein Höchstmaß an Sicherheit die Datei verschieben (nicht kopieren) und die Ursprungsdatei danach sicher löschen müssen.

Die Systempartition mit der Windows-Installation lässt sich mit PC-WELT-PerfectCrypt allerdings nicht verschlüsseln und wird daher in der Liste der auszuwählenden Laufwerke auch nicht angezeigt. Besitzer von Windows 7 in der Enterprise- oder Ultimate-Variante verwenden dazu am besten das ins Betriebssystem integrierte Programm Bitlocker. Die beste kostenlose Alternative für die Benutzer aller anderen Windows-Versionen ist Truecrypt .

Samstag den 16.07.2011 um 07:12 Uhr

von Tobias Weidemann

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
857668