728047

Screenshots von Videos erstellen

10.11.2006 | 10:29 Uhr |

Sie möchten einige Bilder eines Videos aufnehmen, das Sie gerade im VLC Media Player abspielen. Über die "Druck"-Taste befördern Sie den Screenshot in die Zwischenablage und mit "Strg"-"V" in die Bildbearbeitung. Hier erscheint aber nur das Fenster des Players – mit schwarzem Inhalt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dieses Problem lösen können.

Anforderung:

Fortgeschrittener

Zeitaufwand:

Mittel

Problem:

Sie möchten einige Bilder eines Videos aufnehmen, das Sie gerade im :VLC Media Player abspielen. Über die "Druck"-Taste befördern Sie den Screenshot in die Zwischenablage und mit Strg-V in die Bildbearbeitung. Hier erscheint aber nur das Fenster des Players – mit schwarzem Inhalt.

Lösung:

Videos laufen in Player-Software standardmäßig im "Overlay"-Modus. Dabei werden die Filmbilder in das Player-Fenster projiziert. Der angezeigte Film befindet sich dabei im Arbeitsspeicher der Grafikkarte. Deshalb wird er auch nicht erfasst, wenn Sie ein Bild schießen.

Es geht aber, wenn Sie die eingebaute Screenshot-Funktion von VLC Media-Player verwenden. Gehen Sie zuerst im Programm auf "Einstellungen, Einstellungen" und klicken Sie im linken Bereich des Dialogs auf "Video". Tragen Sie hinter "Videoschnappschuss-Verzeichnis" ein, unter welchem Pfad die Aufnahmen abgelegt werden sollen. Wenn hier nichts steht, speichert VLC unter Windows die Bilder automatisch im Verzeichnis "%Userprofile%igene Bilder" und unter Linux in ~/.vlc.

Über die Liste hinter "Videoschnappschuss-Format" können Sie wählen, ob das Bild im Format PNG oder JPG gespeichert werden soll. Danach klicken Sie auf die Schaltfläche "Sichern". Starten Sie jetzt die Wiedergabe des Films, und wählen Sie die gewünschte Szene aus. Über "Video, Schnappschuss" oder die Tastenkombination Alt-Strg-S erzeugen Sie den Screenshot.

Tipp: Der englischsprachige Video-Editor :Virtualdubmod eignet sich ebenfalls gut für Screenshots von Videos. Das Programm bietet – anders als VLC Media Player – eine exakte Navigation im Film und erleichtert damit die Auswahl der Szene. Einen Screenshot nehmen Sie hier über "Video, Copy Source Frame to Clipboard" auf. Das Bild fügen Sie anschließend per Strg-V in Ihr Bildbearbeitungsprogramm ein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
728047