19.02.2011, 07:12

Benjamin Schischka

Ratgeber Hardware

Schritt 4: Plaudertaschen bändigen

Viele Programme kommunizieren via Internet mit ihren Herstellern und - von einer gefährdeten Privatsphäre abgesehen - belegen dabei auch ein Stück Bandbreite. Möchten Sie dies verhindern, laden Sie die Anwendung CurrPorts herunter und entpacken Sie die ZIP-Datei an einem beliebigen Ort auf der Festplatte. Starten Sie die Software mit einem Doppelklick auf CPorts.exe.
Sie zeigt Ihnen nun alle Programme, die über das Internet Daten senden oder empfangen. Mit einem Doppelklick auf einen Eintrag erfahren Sie, wo die entsprechende Anwendung auf dem Computer liegt und wer der Hersteller ist. Wenn Sie einer bestimmten Software nicht vertrauen, klicken Sie diese in CurrPorts mit Rechts an und wählen "Die ausgewählten TCP-Verbindungen schließen".
Leistet Ihr Computer das, was er wirklich kann, oder bremst ihn etwas aus? Unsere Programme auf den folgenden Seiten entdecken Blockaden und bieten die nötigen Hilfsmittel dagegen.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

233519
Content Management by InterRed