17.06.2011, 10:36

Christian Löbering, Hermann Apfelböck, Thorsten Eggeling

Booten mit Turbo

Schneller booten: „Quick Boot“-Option im Bios setzen

Wenn Sie sich gewöhnlich nach dem Einschalten des Rechners erst einmal einen Kaffee holen, dann dauert das Hochfahren bei Ihrem PC wohl zu lange – womöglich, weil „Quick Boot“ deaktiviert ist. In diesem Fall laufen die vorgesehenen Hardware-Testroutinen – auch Power On Self Test Routine (POST) genannt – drei, vielleicht sogar vier Mal unmittelbar nacheinander ab. Die Tests haben die Aufgabe, Hardware-Fehler und -Schäden frühzeitig zu erkennen – also vor dem Start des Betriebssystems und bevor Sie mit Daten arbeiten, die bei einem Hardware-Versagen verloren gehen könnten. Beachten Sie aber, dass auch der reguläre Start, also der Verzicht auf Quick Boot, keine Gewähr dafür ist, dass sich beim Booten alle Fehler offenbaren.
Einstellung ändern: Stellen Sie „Quick Boot“ im Bios auf „Enabled“, wenn Sie den Bootvorgang so schnell wie möglich hinter sich bringen möchten. Über ‹F2›, ‹F10›, ‹Esc› oder ‹Entf› gelangen Sie ins Bios-Setup. Die Option finden Sie in der Regel unter „Advanced Bios Features“. Der Bootvorgang kann dadurch um bis zu 70 Prozent beschleunigt werden. Außerdem sind die Komponenten, etwa die Speichermodule, heutzutage so zuverlässig, dass ein einziger Prüfdurchgang absolut ausreicht. Besonders lang dauert übrigens das mehrmalige Hochzählen des Arbeitsspeichers. Deshalb betreffen Optionen wie „Quick Boot“ oder „Fast Boot“ oft nur diesen Test. Die Option „Quick Power On Self Test“ umfasst dagegen in der Regel alle POST-Routinen.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

231343
Content Management by InterRed