Report

Scharfe Tasten

03.04.2015 | 09:18 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Stimmt der Kontrast auf den Tasten? Hebt sich die Tastenbeschriftung ausreichend vom Tastenhintergrund ab? Das ist eine weitere Frage, mit der sich die Tester beschäftigen.

Das erforderliche Kontrastverhältnis von Beschriftung zu Hintergrund beträgt 3:1. Das ist übrigens kein Wert, den Cherry selbst festlegt, sondern eine Vorgabe, die für das GS-Siegel erforderlich ist.

Gleich nebenan wird der Kraft-Wege-Test durchgeführt. Damit wird ermittelt, ob die Taste in der gewünschten Weise dem Druck nachgibt und anschließend wie gewünscht wieder in die Ausgangsposition zurückkehrt.

80942