Exklusiv auf PC-WELT.de

Teil 2: Übersetzung-Team, Bedeutung der deutschen Version & Rechtschreibreform

Mittwoch den 21.10.2009 um 12:20 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Microsoft Windows 7 Home Premium SP1 64-Bit DE OEM
Microsoft Windows 7 Home Premium SP1 64-Bit DE OEM
30 Angebote ab 69,95€ Preisentwicklung zum Produkt
PC-WELT: Wie groß ist das Windows7-Übersetzerteam? Sitzt es in München und/oder in Redmond? Können Sie Vergleiche mit den Teams für die Übersetzungen in andere Sprachen ziehen?

Jürgen Schwertl:

Jürgen Schwertl:

Jürgen Schwertl:

Jürgen Schwertl:

Unser Style Guide orientiert sich am Duden in der jeweiligen Fassung. Allerdings werden ja nicht bei jeder neuen Produktversion alle Texte komplett neu geschrieben. Stattdessen werden häufig auch vorhandene Übersetzungen wiederverwendet, wenn sich die englische Vorlage nicht geändert hat. Zudem ist Sprache auch dynamisch und wir können Anpassungen erst nachträglich zum Beispiel via Service Pack liefern. So kann es uns leider gelegentlich passieren, dass unsere Schreibweise nicht genau den formalen Vorgaben der Rechtschreibung entspricht. Natürlich versuchen wir aber, dieses Problem so klein wie möglich zu halten.

Mittwoch den 21.10.2009 um 12:20 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
221142