180984

20 geniale Gratis-Apps fürs iPhone

03.09.2010 | 14:21 Uhr |

Barcode, Postkarten, Pizza - Apps verwandeln das iPhone in einen Alleskönner. Wir verraten 20 kostenlose Top-Apps, die auf keinem iPhone fehlen sollten.

Hoccer ist eine genial einfache App zum Datenaustausch. Öffnen Sie die App, wählen Sie den gewünschten Kontakt, das Bild oder einen Text und imitieren Sie mit dem iPhone eine Wurfbewegung. Ihr Gegenüber ahmt nun mit seinem iPhone samt geöffneter Hoccer-App eine Fangbewegung nach - die Datei wird übertragen. Alternativ legen Sie beide Geräte nebeneinander und ziehen die Datei mit einer Fingerbewegung rüber. Hoccer gibt es auch für den iPod Touch und Android-Smartphones.

Shazam
© 2014

Sie hören einen Song im Radio, den Sie sich gerne kaufen würden - kennen aber den Titel nicht? Kein Problem für Shazam : App öffnen und iPhone-Mikro in Richtung Lautsprecher halten. Shazam analysiert das Gehörte und liefert Titel und Youtube-Link.

Für Facebook -Nutzer gehört die Facebook-App eigentlich zum Pflichtprogramm. Neueste Änderung: Videos können jetzt direkt in der App angeschaut werden, wie man das von der Web-Variante gewohnt ist. Die App läuft auch auf iPod Touch und dem iPad.

Dropbox
© 2014

Halten Sie Ihre Daten auf iPhone, PC, Mac und anderen Plattformen synchron. Die Dropbox -App bietet Ihnen dafür 2 GB kostenlosen Online-Speicher, der Ihre Dateien auf dem gleichen Stand hält. Wer Freunde einlädt, kann kostenlos bis auf 10 GB aufstocken.

0 Kommentare zu diesem Artikel
180984