Ratgeber Social Network

Die besten Tipps für Twitter

Donnerstag den 27.08.2009 um 15:33 Uhr

von Benjamin Schischka

Mit dem Gratis-Dienst Twitter halten Sie Freunde auf dem Laufenden. Wir erklären den Einstieg, verraten geheime Befehle und wie Sie mit Twitter abnehmen.
Mit Twitter halten Sie Freunde und Kollegen auf dem
Laufenden.
Vergrößern Mit Twitter halten Sie Freunde und Kollegen auf dem Laufenden.
© 2014

Was ist Twitter?
Twitter ist ein kostenloser Online-Dienst, mit dem Sie Freunden, Verwandten und Kollegen in maximal 140 Zeichen sagen können, was Sie gerade tun, oder was Sie gerade bewegt. Auch die PC-WELT ( PC-WELT-Twitter ) und Prominente wie Barack Obama twittern – wir zeigen Ihnen die 25 meistgelesenen Twitter-User in einer Galerie. Übrigens: 140 Zeichen - das sind genau so viele, wie der folgende Satz enthält:

Twitter bedeutet auf Deutsch „Gezwitscher“, der Dienst startete im März 2006 als ein Neben-Projekt und befindet sich noch in der Entwicklung.

So melden Sie sich an
Unter https://twitter.com/signup registrieren Sie sich kostenlos: Geben Sie Vor- und Nachname, Benutzername, Passwort und Mail-Adresse ein. Der Benutzername muss einmalig sein, für ein starkes Passwort sollten Sie die fünf häufigsten Passwort-Fehler vermeiden. Anschließend bietet Twitter Ihnen an, Ihre Freunde bei Google Mail, Yahoo oder AOL zu finden. Sie müssen dafür Ihre Mail-Login-Daten hinterlassen. Wem das zu unsicher ist, überspringt den Schritt mit „Skip this step“. Abschließend schlägt Ihnen der Dienst einige Nutzer vor, denen Sie auf Wunsch „folgen“, also ihre Einträge mit einem Klick auf „Follow“ abonnieren können.

Donnerstag den 27.08.2009 um 15:33 Uhr

von Benjamin Schischka

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
159950