Froyo und Gingerbread

Google Android Tipps und Tricks

Donnerstag, 27.01.2011 | 10:16 von Brent Rose
Wir stellen Ihnen auf den nächsten Seiten die besten Funktionen der Android-Betriebssysteme „Froyo“ und „Gingerbread“ vor und geben Tipps und Tricks.
Google Android Tipps und Tricks
Vergrößern Google Android Tipps und Tricks
© 2014

Derzeit sind „Froyo" und „Gingerbread" die aktuellen Android-Versionen. Dass sich das Android-Betriebssystem weiterentwickelt hat, erkennen Sie nicht nur an der größeren Leistungsfähigkeit, sondern auch an der veränderten und verbesserten Benutzeroberfläche. Dieses Lob gilt insbesondere für Gingerbread .

Mit jeder neueren Version des Android-Betriebssystems kommen viele nützliche oder sogar notwendige neue Funktionen hinzu. Doch viele Android-Nutzer verlieren allmählich den Überblick darüber, welche Android-Version was kann.

Wir zeigen Ihnen auf den nächsten Seite die wichtigsten Neuerungen von Google Android 2.3 Gingerbread. Außerdem geben wir Tipps zu Gingerbread. Als Extra haben wir noch einige Tricks für Android 2.2 Froyo dazu gepackt.

Donnerstag, 27.01.2011 | 10:16 von Brent Rose
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (1)
  • remarque 14:46 | 27.01.2011

    Fehler in 9.

    Punkt 9. für Android Froyo ist meiner Meinung nicht korrekt beschrieben. Man muss die Home-Taste in der Desktop-Ansicht nur kurz drücken, dann erscheint die Desktop-Vorschau. Wenn man eine App-Schaltfläche lange drückt, dann kann man diese Verschieben oder auf den Mülleimer zu ziehen. Dabei wird aber nur die Verknüpfung vom Desktop gelöscht. Das Programm ist weiterhin installiert!

    Antwort schreiben
784284