Ratgeber Powerpoint

So erstellen Sie eine Diashow mit Powerpoint

Microsoft PowerPoint 2010 DE Win
Microsoft PowerPoint 2010 DE Win
Preisentwicklung zum Produkt
Diashow mit Powerpoint
Vergrößern Diashow mit Powerpoint
© 2014
Mit Microsoft PowerPoint erstellen Sie schnell eine ansprechende Diashow. PowerPoint bietet dafür sogar grundlegende Bildbearbeitungsfunktionen an.
Der Artikel stammt von unserer Schwesterpublikation PCtipp .

Sie brauchen keineswegs Spezialsoftware um eine attraktive Diashow zu entwerfen. Denn Microsoft Powerpoint hat alles Notwendige für eine überzeugende Diashow mit an Bord. Zudem hält Microsoft Powerpoint sogar einfache Bildbearbeitungsfunktionen parat. Wir zeigen Ihnen am Beispiel von Powerpoint 2003, das die meisten Anwender noch benutzen dürften, wie man eine Diashow erstellt.

Vorbereitung für eine Diashow mit Powerpoint: Gehen Sie in Power-Point zu Einfügen/Grafik/Neues Fotoalbum (bei Powerpoint 2007 befindet sich Fotoalbum direkt unter Einfügen). Klicken Sie unterhalb von „Bild einfügen aus“ auf die Schaltfläche Datei/Datenträger und navigieren Sie zum Ordner, der die Bilder enthält. Um alle Bilder zu markieren, drücken Sie Ctrl+A. Wollen Sie stattdessen eine Auswahl treffen, dann drücken und halten Sie die Ctrl-Taste und klicken die zu verwendenden Bilder einzeln an.

Welche markiert sind, erkennen Sie am dunkelblauen Rahmen (siehe Aufmacherbild zu diesem Artikel). Sobald die Auswahl getroffen ist, klicken Sie auf die Schaltfläche Einfügen. Handelt es sich um eine große Anzahl Bilder, kann der Vorgang durchaus ein paar Minuten dauern.

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
233993