Ratgeber Online-Backup

So sichern Sie Ihre Daten im Internet

Freitag, 01.10.2010 | 10:49 von Benjamin Schischka
Sparen Sie sich die externe Festplatte. Ihre Daten sichern Sie im Internet kostenlos. Wir nehmen vier Backup-Dienste unter die Lupe – und verraten, wie Sie diese Daten online schützen.
Kostenlose Backup-Dienste im Internet bieten bis zu 50 GB
Speicher.
Vergrößern Kostenlose Backup-Dienste im Internet bieten bis zu 50 GB Speicher.
© 2014

Warum Online-Backup?
Die Datensicherung im Internet macht externe Datenträger überflüssig. Wer seine Backups bislang auf CD oder DVD gebrannt hat, spart sich jetzt das Geld. Der Internet-Speicher entlastet außerdem die Festplatte – das freut vor allem Notebook- und Netbook-Nutzer mit wenig Platz. Alle der folgenden Dienste sind kostenlos – zumindest in einer abgespeckten Variante. Online-Backups verdanken ihre Popularität nicht zuletzt der weltweiten Verfügbarkeit.

So schützen Sie Ihre Daten
Das Übertragen von persönlichen Daten auf fremde Server ist eine Vertrauensfrage. Bedenken Sie, dass Server im Ausland oft weniger strengen Gesetzen unterworfen sind, als sie es nach deutschem Recht wären. Unklar ist auch, was nach der Anbieter-Pleite mit Ihren Daten geschieht. Lassen Sie empfindliche Daten lieber auf Ihrem Rechner. Wer auf Nummer sicher gehen will, verschlüsselt die Daten vor dem Upload, etwa mit der Freeware Truecrypt .

Freitag, 01.10.2010 | 10:49 von Benjamin Schischka
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
154368