Ratgeber Notebook-Akkus

So lange hält Ihr Notebook-Akku

Mittwoch den 30.09.2009 um 11:37 Uhr

von Benjamin Schischka

Strom weg, Datenverlust - damit das nicht passiert, zeigen wir Tools, die Notebook-Akkus prüfen. Im Lauf der Zeit nimmt deren Leistung stetig ab.
So lange hält Ihr Notebook-Akku noch.
Vergrößern So lange hält Ihr Notebook-Akku noch.
© 2014

Gratis: Battery Mark für Notebook-Akkus
Das kostenlose Battery Mark 1.1 ist ein Benchmark-Tool für Notebook-Akkus. Die Bedienung ist übersichtlich gehalten: Unter "Test" haben Sie die Wahl zwischen dem schnellerem "Fast mode" und "Normal mode". Beim "Fast mode" läuft der Notebook-Akku-Test nur eine Weile, den Rest rechnet das Programm hoch. Das Häkchen bei "No load CPU" testet Akkus im ausgeruhten Notebook, ohne Häkchen simuliert das Tool den für den Akku schlimmsten Fall: permanente Voll-Auslastung. Dieser Fall kommt jedoch nur selten in der Realität vor, da der Nutzer immer wieder Pausen einlegt und unterschiedliche Programme ausführt. Die aktuelle Auslastung sehen Sie ganz unten.

Vor dem Test geben Sie noch an, wohin Battery Mark 1.1 den fertigen Graphen speichern soll. Dieser Graph zeigt links den Ladestatus des Notebook-Akkus - 100% steht für voll geladen, 10% für fast leer - und auf der x-Achse die Dauer des Tests. Bei gesunden Notebook-Akkus und gleichbleibender Belastung sollte der Test eine stetig abfallende Linie von oben links nach unten rechts anzeigen. Je weiter die Zahlen auf der x-Achse voranschreiten, desto länger halten Ihre Akkus.

Wir wollten wissen, wie lange unser Notebook bei 25%-Ladestatus des Akkus unter Voll-Auslastung hält und haben deshalb den "Fast mode" ohne das Häkchen bei "No load CPU" gewählt. Das Ergebnis: Nach rund sechs Minuten verriet uns Battery Mark, dass unser Notebook-Akku bei 25% etwa eine Stunde und zehn Minuten durchhält. Selbstverständlich können Sie dem Test auch bei 100% Ladestatus ihrer Notebook-Akkus durchführen. Im "Normal mode" kamen wir übrigens auf ein nur geringfügig abweichendes Ergebnis.

Mittwoch den 30.09.2009 um 11:37 Uhr

von Benjamin Schischka

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
215918