26.10.2011, 08:35

Thorsten Eggeling

PCs im Einklang

Wichtige Daten bequem synchron halten

©iStockphoto.com/a-wrangler

Ordnung ist das halbe Leben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Daten mit den Windows Live Essentials und minimalem Aufwand auf mehreren Rechnern synchronisieren.
Die Windows Live Essentials 2011 sind eine Sammlung kostenloser Programme von Microsoft, mit denen Sie Windows 7 um nützliche Funktionen erweitern können. In diesem Artikel stellen wir Ihnen daraus Windows Live Mesh vor. Mit diesem Programm können Sie Daten zwischen mehreren PCs synchronisieren, in freigegebenen Ordnern zusammen mit anderen Benutzern Dateien bearbeiten und von unterwegs über das Internet auf Ihren PC zugreifen.
1. Windows Live Essentials installieren
Installieren Sie Windows Live Essentials 2011. Bei der Installation können Sie bestimmen, welche Programmteile Sie installieren möchten. Dazu klicken Sie auf „Wählen Sie die Programme aus, die Sie installieren möchten“ und entfernen das Häkchen vor den nicht benötgten Programmen. Sie finden die ausgewählten Programme danach entweder im Startmenü direkt unter „Alle Programme“ oder teilweise im Ordner „Windows Live“.
2. Windows Live Mesh konfigurieren
Starten Sie Windows Live Mesh über das Startmenü und „Alle Programme ➞ Windows Live ➞ Windows Live Mesh“. Wenn Sie noch keine Windows Live ID besitzen, klicken Sie unten rechts im Fenster auf den Internetverweis „Registrieren“. Danach öffnet sich die Registrierungsseite in Ihrem Internet-Browser. Füllen Sie das Formular vollständig aus, und führen Sie die Registrierung durch. Melden Sie sich dann in Windows Live Mesh mit Ihrer Windows Live ID und Ihrem Kennwort an.
Klicken Sie auf „Ordner synchronisieren“, und wählen Sie den Ordner aus, den Sie synchronisieren möchten. Das kann ein beliebiger, bereits vorhandener Ordner sein. Es ist allerdings sinnvoll, spezielle Ordner für die Synchronisation anzulegen, damit Sie später nicht den Überblick verlieren. Nach der Ordnerauswahl öffnet sich ein Fenster, in dem Sie ein Häkchen vor „Synchronisierter SkyDrive-Speicher“ setzen und dann auf „OK“ klicken. Wiederholen Sie das für jeden Ordner, den Sie synchronisieren möchten. Die Ordner werden jetzt in der Cloud – also dem Speicherplatz auf den Microsoft-Servern im Internet – abgelegt und synchronisiert. Einen vollständig synchronisierten Ordner erkennen Sie an der Meldung „Aktuell“. Nach einem Klick auf den Pfeil links neben dem Ordner sehen Sie dessen Speicherort, seine Freigabeeinstellungen und mit welchen anderen Geräten er synchronisiert wird.
Weitere Daten für die Synchronisation auswählen: Unter „Programmeinstellungen“ können Sie außerdem die Synchronisation Ihrer Favoriten im Internet Explorer aktivieren. Außerdem gibt es unter „Microsoft Office“ einen Link, der den Abgleich von Vorlagen, Stilen, Wörterbüchern und E-Mail-Signaturen in Office aktiviert.
Zweiten PC für die Synchronisation konfigurieren: Auf einem anderen PC, den Sie mit Ihrem ersten PC synchronisieren möchten, installieren Sie ebenfalls Windows Live Mesh und melden sich an. Sie sehen hier alle Ordner, die Sie auf dem ersten PC für die Synchronisierung ausgewählt haben. Klicken Sie darunter auf „Diesen Ordner synchronisieren“, und wählen Sie dann einen vorhandenen Ordner auf der Festplatte aus oder erstellen Sie einen neuen Ordner. Auf den Inhalt der synchronisierten Ordner können Sie übrigens auch über die Internetseite von Windows Live zugreifen. Klicken Sie hier im Menü auf „Windows Live ➞ Geräte“.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Vorherige Seite
Seite 1 von 2
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

1142394
Content Management by InterRed