08.10.2009, 09:02

Hans-Christian Dirscherl

Ratgeber Finanz-Software

Drei Gratis-Tools für die Finanzverwaltung

Sparen Sie Geld bei der Verhaltung Ihrer Finanzen – durch den Einsatz von Freeware. Wir stellen Ihnen drei passende Programme zur Einnahme- und Ausgabe-Verwaltung sowie zur Kreditberechnung vor.
Die Freeware mit dem schlichten Namen Darlehen soll Ihnen dabei helfen, die entstehenden Kosten eines Kredits zu ermitteln. Mit Darlehen sollten Sie vor unliebsamen Überraschungen und einer Überlastung Ihres monatlichen Budgets verschont bleiben.
Vor allem sollten Sie mit Darlehen bereits vor Annahme eines Kredits berechnen können, ob Sie sich die regelmäßige Belastung leisten können. Sie geben in Darlehen den Kredit-Betrag, den Jahreszins und die Tilgungsrate an. Die Freeware Darlehen ermittelt daraufhin Zins- und Tilgungssummen, die jeden Monat anfallen und gibt zudem aus, wie lange das Darlehen laufen würde.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Vorherige Seite
Seite 1 von 3
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

216414
Content Management by InterRed