13.05.2012, 08:03

Thomas Bär/Frank-Michael Schlede

Ratgeber Dubletten bearbeiten

Überflüssige Daten kinderleicht aufräumen

Ordnung in Ihren Daten: So entfernen Sie Dubletten. ©istockphoto.com / AntiMartina

Selbst in Zeiten von Social Media und Instant Messaging gehören E-Mails zu den wichtigsten Kommunikationsmitteln, wobei die Menge der eintreffenden Nachrichten nicht unbedingt der Übersicht dient. Auch in den Adressbüchern der Mail-Programme tauchen ebenso wie in große Excel-Adresslisten sehr schnell Dubletten auf. Hier helfen Ihnen einige Werkzeuge, die Dubletten bei den Adressen und den E-Mail-Nachrichten auszusortieren.

Der Outlook-Spezialist
MODubRemover

Sehr viele Anwender verwenden Outlook für die Verwaltung von Nachrichten, Terminen und Adressen im privaten als auch im beruflichen Umfeld. Die Software Microsoft Outlook Duplicate Remover – kurz als MODubRemover bezeichnet – ist genau auf diese Fälle spezialisiert und arbeitet mit den Outlook-Versionen von Outlook 2000 bis hin zum aktuellen Outlook 2010 zusammen. Für Outlook 2010 steht auch eine 64-Bit-Version bereit. Die Shareware kann die Kontakte, den Kalender, die Aufgaben und Notizen sowie die E-Mail-Nachrichten selbst auf Dubletten durchsuchen. Diese präsentiert das Programm in einem übersichtlichen Assistenten, so dass er leicht die Adressen auswählen kann, deren Kopien er löschen möchte.
Betriebssystem: Windows XP bis Windows 7, Outlook 2000 bis 2010 (32- und 64-Bit) Sprache: Deutsch
Preis: Shareware 15,- Euro Internet: http://www.mobackup.de/moduplicateremover/

Tabellen-Zauberer:
Deduplication Wizard 4.04

Gerade in kleineren Firmen oder auch den Büros von Freiberuflern dürften die benötigten Adressen oft in Excel-Tabellen abgelegt werden. Sind diese im Lauf der Monate und Jahre angewachsen, wird ein Abgleich schwierig. Der Deduplication Wizard erlaubt nicht nur die Suche und den Abgleich von doppelten Adressen in einer Tabelle, sondern ermöglicht auch Vergleiche und eine Dubletten-Suche in zwei Dateien: Ideal wenn es beispielweise gilt Kundenbestände miteinander abzugleichen. Das Weiterverarbeiten der Ergebnisse ist ebenso möglich wie der Ausdruck beziehungsweise das Abspeichern des Löschprotokolls in einer PDF-Datei.
Betriebssystem: Windows XP, Vista und Windows 7 (32- und 64-Bit) Sprache: Deutsch
Preis:
ab 117,81 Euro (einwöchige Testversion steht zur Verfügung) Internet: http://www.dataqualityapps.de/dubletten.html

Löschen mit einem Klick:
1-Klick Duplikate löschen

Die Software mit dem insgesamt etwas sperrigen Namen „1-Klick Duplikate löschen für Outlook“ ist ausschließlich für den Einsatz mit Microsoft Outlook gedacht und unterstützt hier sowohl die Version Outlook XP als auch alle weiteren Versionen bis hin zu Outlook 2010 (in 32- und 64-Bit). Neben der namensgebenden Eigenschaft, die Dubletten mit nur einem Klick löschen zu können, ist es besonders die enge Integration in das Microsoft-Mail-Programm, die diese Lösung auszeichnet. Sie fügt sich beispielsweise mittels eines Add-Ins in die Ribbon-Oberfläche der aktuellen Outlook-Version ein und kann von dort aus einfach bedient werden. Neben der 1-Klick-Option können Anwender aber auch einen erweiterten Modus wählen, der es ermöglicht, selbst anhand von Ähnlichkeiten zu definieren, was die Software als Duplikat erkannt.
Betriebssystem: Windows NT Windows XP, Windows 2000, Windows Server 2003, Windows Vista, Windows 7 Sprache: Deutsch
Preis: 29,95 Euro Internet: http://www.easy2sync.de/de/produkte/1-Click-Duplicate-Delete-Outlook.php

Der Saubermann:
Adress-Reiniger 3.0

Große Adressbestände zu pflegen wird schnell zur mühseligen Arbeit, wenn sich diese Daten in ebenso großen Excel-Dateien befinden. Dabei ist Excel durchaus dazu in der Lage, solche Arbeiten durchzuführen – wenn man die Makro-Programmierung beherrscht. Mit dem Adress-Reiniger 3.0 steht ein Add-In für Excel zur Verfügung, das die Tabellenkalkulation dann um zusätzliche Symbolleisten zur Sortierung der Adressen erweitert. Diese bieten dann eine ganze Reihe von Sortier- und Löschmöglichkeiten, die weit über den einfachen Vergleich von Namen oder Adressen hinausgehen. So können beispielsweise auch Namensfelder nach einer bestimmten Länge abgeschnitten oder zwei Adressdateien miteinander abgeglichen werden. Alle doppelten Adressen, die vom Add-In entfernt wurden, werden dabei automatisch in ein neues Tabellenblatt übertragen, so dass eine Kontrolle möglich ist.
Betriebssystem: Windows NT, XP, 2000, Vista, Windows 7, Excel 95 bis 2010 (Datenbestände > 64.000 nur mit Excel 2007 oder 2010)  Sprache: Deutsch Preis: ab 115,- Euro Internet: Adress-Reiniger bei uns downloaden

Für viele Mail-Programme geeignet:
Address Harvester

Das Programm Address Harvester wurde grundsätzlich dazu konzipiert, die Dateien mit den Mail-Boxen zu durchsuchen und daraus dann eine entsprechende Adressliste zu erstellen. Dabei ist es dann auch möglich, Dubletten zu entfernen oder anhand einer Ausschlussliste bestimmte Adressen einfach von der endgültigen Liste auszunehmen. Das Besondere an diesem Programm ist, dass es mit fast allen gängigen Mail-Programmen zusammenarbeiten kann. Während es bei einem standardmäßig installiertem Outlook automatisch den Speicherort der Mail-Datei findet, muss der Anwender bei anderen Programmen wie Thunderbird den Pfad zu der Mail-Box selber eingeben.
Betriebssystem: Windows XP oder neuer Sprache: Deutsch/Englisch
Preis: Demoversion für 500 Adressen gratis/ Vollversion 19,95 Dollar Internet: http://www.clickomania.ch/progs/harvester.htm

Einfach nur entfernen…:
Easy2Sync

Wenn Sie nach einem Programm suchen, dass einfach nur die doppelten Nachrichten oder Kontakte aus seinem Outlook-Programm entfernt, können Sie Easy2Sync nehmen: Zwar steht auch dieses Programm ebenfalls in einer mächtigeren Business-Version zur Verfügung, aber für die meisten Bedürfnisse kann schon die Grundversion ausreichen, die der Anbieter als Freeware zur Verfügung stellt. Dabei macht diese Software aber auch wirklich nicht mehr – wer beispielsweise Features wie eine Kontakt- oder E-Mail-Synchronisation benötigt, muss zur kostenpflichtigen Version wechseln.
Betriebssystem: Windows XP, NT, 2000, Windows Server 2003, Vista und Windows 7 Sprache: Deutsch Preis: gratis  Internet: Easy2Sync finden sie auf unserem Server
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

1373875
Content Management by InterRed