04.12.2009, 16:01

Ramon Schwenk

Webentwicklung

Rapid CSS 2008: Stylesheets erstellen und bearbeiten

Das 20 Euro teure Shareware Rapid CSS ist auf die Erstellung und Anpassung von CSS-Dateien spezialisiert. Zu den Highlights gehört eine Projektverwaltung, die mit einem automatischen FTP-Upload verbunden werden kann.
Beim schnellen Encoding hilft die Autovervollständigung. In der Code-Bearbeitung bietet Rapid CSS einen Code Explorer, der die einzelnen Selektoren übersichtlich zeigt. Gut gelöst ist die Integration diverser Tests von Syntax über W3C-Validierung bis zu HTML-Tidy. Die Oberfläche ist aufgeräumt und trotz nur englischer Sprache einfach zu verstehen. Gut: Vom Tastenkürzel bis zum Kontextmenü ist alles vom Nutzer einstellbar.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

37996
Content Management by InterRed