154740

Quicksteuer Deluxe 2002

23.11.2001 | 14:13 Uhr |

Quicksteuer 2002 Deluxe erledigt die Erklärung der Einkommens-, Umsatz- und Gewerbesteuer für das Jahr 2001.

Mit Quicksteuer 2002 Deluxe sind Steuern schnell und bequem erklärt.

Quicksteuer 2002 Deluxe für Microsoft Windows 95/98/ME, NT 4, 2000 und XP erledigt die Erklärung der Einkommens-, Umsatz- und Gewerbesteuer für das Jahr 2001. Wer Angst hat, bei einer Steuerhinterziehung erwischt zu werden, kann sich mit dem Programm formvollendet selbst anzeigen. Auch für weniger dramatische Fälle stehen Musterbriefe bereit.

Ein Steuerplaner hilft schon während des laufenden Steuerjahres, Steuern zu sparen. Die mitgelieferten Programme Lexware Buchhalter und Reisekostenabrechnung unterstützen Freiberufler und Kleinbetriebe.

Quicksteuer lässt sich automatisch über das Internet aktualisieren. Mit dem Datenimport steht es, wie so oft bei Finanzprogrammen, schlecht. Nur speziell erzeugte Dateien aus Quicken oder Microsoft Money kann Quicksteuer einlesen.

In der Online-Hilfe sind die "1000 ganz legalen Steuertricks" von Konz enthalten. Die gedruckte Dokumentation beschränkt sich auf eine dünne Anleitung zur Programmbedienung. Die Eingaben des Anwenders überprüft die Software auf Plausibilität. Die Steuererklärung läßt sich ausdrucken oder elektronisch ans Finanzamt übermitteln.

Alternative: Ein gedrucktes Steuerhandbuch bietet Taxman 2002 (www.lexware.de).

Hersteller/Anbieter

Lexware

Telefon

Weblink

www.lexware.de

Bewertung

Betriebssystem

Windows 95/98/ME, NT 4, 2000 und XP

Preis

34,99 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
154740