QWERTY-Retro

10 Tastatur-Ungeheuer aus den PC-Urzeiten

Dienstag den 21.09.2010 um 14:34 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Bildergalerie öffnen 1977: Commodore PET 2001
Jeder der einen Rechner nutzt, der braucht sie: Gemeint ist die Tastatur. Während man auf eine Maus durchaus verzichten könnte, gehört die Tastatur zum Pflicht-Utensil zur Nutzung des Rechners. Welche Entwicklung Tastaturen durchgemacht haben, zeigen 10 Tastatur-Ungetüme, die wir Ihnen in diesem Special vorstellen.

PC-Tastaturen gehören als Eingabegerät zu den wichtigesten Dingen, die man zur Nutzung eines Rechners benötigt. Das Design der Tasturen war in PC-Urzeiten noch an dem von Schreibmaschinen angelehnt. Mit den Jahren wurden aber unzählige Anpassungen durchgeführt, denn schließlich benötigt ein Rechner zur Bedienung viele Tasten. Wir präsentieren Ihnen in diesem Special Tastaturen, besser gesagt - aus heutiger Sicht - Tastatur-Ungetüme, die noch vor 25 bis 30 Jahren im Einsatz waren. Doch allzu sehr wollen wir diese Tastatur-Oldies nicht kritisieren, denn schließlich bereiteten sie den Boden für die heutigen Tastaturen und so manche Tastatur-Designer zogen positive Lehren aus ihren Design-Eskapaden...

Dienstag den 21.09.2010 um 14:34 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
32064