4592

Psion Serie 5mx

23.01.2002 | 10:51 Uhr |

Wer einen PDA auch für längere Texte und Mails nutzt, ist mit der Serie 5mx gut beraten.

Wer einen PDA auch für längere Texte und Mails nutzt, ist mit der Serie 5mx gut beraten.

Der PDA mit Tastatur verfügt über 16 MB ROM und 16 MB RAM. Zusätzlicher Speicher lässt sich per Compact-Flash-Karte über die vorhandene Schnittstelle nachrüsten. Außerdem gibt's einen Infrarot-Port (Note Ausstattung: 1,7). Den Datenabgleich bewältigt der Serie 5mx am seriellen Dockingkabel eher gemächlich (Note 3,0). Mit einem Gewicht von 360 Gramm ist das Gerät durchaus noch tragbar.

Statt Akkus sorgen aber nur 2 AA-Batterien für Strom (Note Mobilität: 3,4). Das Display überzeugte mit gutem Kontrast (Note: 1,7). Gelungen ist auch die Tastatur, die ausreichend große Tasten und einen deutlichen Druckpunkt bietet. Per Stift navigiert man auf dem Touchscreen des Serie 5mx durch die Menüs (Note Bedienung: 1,8). Ein ausführliches Handbuch liegt bei (Note Zubehör: 1,9).

Ausstattung: Epoc, Psi Win 2.3 (Synchronisierungs-Software); 16-Graustufen-Display (640 x 240 Pixel)

Hersteller/Anbieter

Psion

Telefon

Weblink

www.psion.de

Bewertung

Preis

rund 1350 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
4592