154786

Prolink Pixelview Geforce 2 Ti

23.11.2001 | 14:04 Uhr |

Prolink wirbt mit dieser übertakteten Geforce-2-Ti-Karte um die Gunst der Kunden.

eine Spiele-Karte mit TV-in- und -out-Schnittstellen. Preisgünstig, da sie ohne zusätzliche Hard- und Software angeboten wird.

Prolink wirbt mit einer übertakteten Geforce-2-Ti-Karte um die Gunst der Kunden. Dank Speicher-Übertaktung von 400 auf 440 MHz brachte es die Karte auf die 3D-Leistungs-Note 1,8 (knapp 119 Bilder pro Sekunde auf unserem Athlon 1333 bei der 1024er Auflösung und 32 Bit Farbtiefe).

Neben 64 MB DDR-SGRAM sowie VGA-Anschluss gibt es TV-out und -in-Buchsen (Note Ausstattung: 2,1). Spiele und zusätzliche Hard- sowie Software sind nicht im Lieferumfang.

Der Treiber bietet die üblichen Funktionen wie Farb- und Open-GL/Direct-3D-Optimierung, aber kein Übertaktungs-Utility (Note Handhabung: 2,4). Prolink gibt 36 Monate Garantie. Eine zentrale technische Hotline bietet das Unternehmen nicht (Note Service: 3,3).

Ausstattung: Taktrate: Chip 250 MHz; Treiber für Win 98/ME, NT 4, 2000, XP.

Hersteller/Produkt: Prolink Pixelview Geforce 2 Ti; Grafikchip: Nvidia Geforce 2 Ti; Speicher: 64 MB DDR-SGRAM; RAM-DAC: 350 MHz; Taktraten: Chip: 250 MHz; Speicher: 440 MHz; Max. Auflösung: 2048 x 1536 Bildpunkte; Max. Bildwiederholraten 1024 x 768 (Truecolor): 200 Hz; Max. Bildwiederholraten 1280 x 1024 (Truecolor): 170 Hz; Max. Bildwiederholraten 1600 x 1200 (Truecolor): 100 Hz; Anschlüsse: D-Sub; TV-out, TV-in; Treiber: Win 98/ME, NT 4, 2000, XP; Software: -

Hersteller/Anbieter

Prolink

Telefon

Weblink

www.prolink.com.tw

Bewertung

4,5 Punkte

Preis

rund 165 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
154786