53138

Primeon CD-R 90 40x

13.05.2003 | 14:43 Uhr |

Sensibelchen unter den Rohlingen.

Die überlange CD-R reagierte sensibel auf den Brennertyp, war einmal sogar inkompatibel.

Wählerisch: Nicht jeder Brenner passte zu dem überlangen Rohling, den wir im Angebot von www.brennershop.de fanden. In dem Laufwerk von LG ließ sich kein Brennvorgang erfolgreich beenden, egal welches Tempo wir auswählten. In den beiden anderen 52fach(max)-Testbrennern funktionierten die Medien, im LG-Modell bei 16facher, im Lite-On-Gerät bei maximaler Geschwindigkeit. Für diese Läufe verzeichnete unser Analyselaufwerk bei 20fachem Auslesetempo Block Error Raten von 5,77 Fehlern/s im Schnitt und 63,17 Fehlern/s im Maximum - akzeptabel. E22- und E32-Fehler kamen nicht vor (Qualitäts-Note 3,5).

Der Hersteller der Scheiben war nicht feststellbar. Sie stapeln sich auf einer Spindel - Handhabungs-Note 3,1. Auf der Packung standen Tipps zur Behandlung, eine Internetadresse und ein Hinweis zum Urheberrechtsgesetz. Eine Bezugsadresse oder Hinweise zum Ersatz bei einem Defekt fehlen dagegen - Service-Note 3,0.

Ausstattung: 40fach-CD-R; 800 MB/90 Min.; beschreibbare Oberfläche; Atip 96m 43s 37f

Technische Daten: Hersteller / Produkt: Primeon CD-R 90 40x; Durchschnittliche Block Error Rate (Fehler/s): 5,77; Maximale Block Error Rate (Fehler/s): 63,17; E22-Fehler: nein; E32-Fehler: nein; Kapazität (MB): 878,91; Spielzeit (Min.): 90; Maximales Schreibtempo: 40fach; Beschriftbare Oberfläche: ja; Extra Beschichtung zum Beschriften: ja; CD-Typ: CD-R; Atip (Absolute Time in Pregroove): 96m 43s 37f;

Hersteller/Anbieter

Primeon

Weblink

www.primeon.de

Bewertung

3,5 Punkte

Preis

0,57 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
53138