20084

Blitz-Backups für Faule

22.02.2009 | 11:09 Uhr |

Ausreden gibt’s jetzt keine mehr: Unsere umfassende und komfortable Tool-Sammlung macht Backups so leicht wie nie. Wir liefern ein lückenloses Paket von der Windows-Sicherung bis zur Word-Versionskopie.

„Zero Backup“ – Die wohl beliebteste Backup-Strategie: Sie ist sehr einfach, zunächst sehr zeitsparend und unschlagbar billig. Wenn aber etwas passiert, dann sind viele oder alle Daten weg. Überzeugte Verfechter dieser Strategie zucken in dem Fall mit den Schultern und freuen sich, dass es so lange gut ging ...

Wer das „Zero Backup“ weniger strategisch, sondern aus Unkenntnis oder Faulheit betreibt, ist dann geschockt: Je nach Umfang des digitalen Unfalls ist das System futsch, sind die Anwendungen weg und – am schlimmsten – die jahrelang gesammelten Benutzerdaten. Wie gesagt – Faulheit allein ist es nicht immer: Viele Büro-Anwender wissen einfach nicht, dass man Word-Dateien nicht nur einzeln in Word, sondern in einem Aufwasch über die ganze Platte hinweg mit einem einzigen Kopierbefehl duplizieren kann. Die nachfolgend beschriebenen Backup-Tools bieten für jeden Anwender das passende Werkzeug, sie sind voraussetzungslos und einfach anzuwenden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
20084