1864320

Praktische Netzwerk-Apps für Android

11.12.2013 | 11:14 Uhr |

Mit den richtigen Apps wird das Smartphone zum vollwertigen Netzwerkteilnehmer und zum handlichen Analysewerkzeug, um die Erreichbarkeit des eigenen WLANs in Büro, Haus und Garten zu testen.

Wifi Manager 2.6.8 - Ersatz für die Netzwerkverwaltung von Android

Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=org.kman.WifiManager

Wer sich in Android mit WLANs verbinden möchte, erhält eine simple Liste der Drahtlosnetzwerke in Reichweite. Mehr Infos zeigt der Wifi Manager, der Signalstärke und Kanalverteilung grafisch und übersichtlich präsentiert. Das vereinfacht die Suche nach einem gut erreichbaren Netzwerk. Sie finden so einen Router, dessen Kanal sich nicht mit anderen überlappt, und können sich im Wifi Manager auch gleich verbinden.

Der Wifi Analyzer zeigt nicht nur schön groß die Signalstärke, sondern gibt dabei auch noch Pieptöne aus. Das kostenlose Tool läuft unter Android ab Version 1.5.
Vergrößern Der Wifi Analyzer zeigt nicht nur schön groß die Signalstärke, sondern gibt dabei auch noch Pieptöne aus. Das kostenlose Tool läuft unter Android ab Version 1.5.

Wifi Analyzer 3.5.2 - Smartphone als Messinstrument für die Signalqualität

Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.farproc.wifi.analyzer

Bei der Suche nach dem besten Standort im eigenen WLAN ist ein Tablet oder Smartphone komfortabler als ein schweres Notebook. Neben einer Übersicht der verfügbaren Drahtlos-Netzwerke bietet die App eine bildschirmfüllende Anzeige der Signalstärke an und gibt ein akustisches Signal als Indikator aus. Die Empfangsqualität wird nahezu in Echtzeit analysiert – ideal, um das stärkste WLAN und den besten Ort zu finden.

Ideal für den Dateiaustausch mit Windows, FT P und Cloud-Diensten: der kostenlose ES File Manager bringt Android-Geräte ins Netzwerk und läuft ab Android 2.1.
Vergrößern Ideal für den Dateiaustausch mit Windows, FT P und Cloud-Diensten: der kostenlose ES File Manager bringt Android-Geräte ins Netzwerk und läuft ab Android 2.1.

ES File Manager 3.0.1 - Dateimanager mit FTP- und Windows-Netz-Kompetenz

Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.estrongs.android.pop

Der ES File Manager erfüllt mehrere Aufgaben, er ist nicht nur ein fähiger Dateimanager für Android, sondern verwandelt das Gerät auch in einen Client für Windows-Netzwerke, um Dateien von und zu Freigaben zu kopieren. Zudem gibt es Unterstützung für FTP. Zum Multitalent wird der ES File Manager durch die Anbindung von Cloud-Diensten wie Dropbox, Skydrive, Google Drive, Ubuntu One und Amazon S3.

Die neue Version von Wardrive verlangt Android ab Version 4.0.3. Eine ältere Version der kostenlosen App gibt es als „Wardrive Old“ auch für Android 2.1.
Vergrößern Die neue Version von Wardrive verlangt Android ab Version 4.0.3. Eine ältere Version der kostenlosen App gibt es als „Wardrive Old“ auch für Android 2.1.

Wardrive 1.6 - Protokolliert öffentliche Hotspots auf Google Maps

Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=ki.wardrive4

„Wardriving“ bezeichnet die Suche nach kostenlosen Hotspots. Wardrive ist eine App für Android-Geräte mit GPS-Empfänger. Zur Darstellung der WLANs dient die installierte App Google Maps. Gefundene Hotspots zeichnet Wardrive zudem in einer SQlite-Datenbank auf, die es als Datei auf der internen SD-Karte ablegt. Diese GPS-Daten kann es in Form von KML-Dateien exportieren, die sich auch mit Google Earth einlesen lassen.

Die Android-Variante von Speedtest.net testet die WLAN- und Mobilfunkanbindung des Geräts. Die App ist kostenlos und verlangt Android ab Version 1.6.
Vergrößern Die Android-Variante von Speedtest.net testet die WLAN- und Mobilfunkanbindung des Geräts. Die App ist kostenlos und verlangt Android ab Version 1.6.

Speedtest.net Mobile 2.0.9 - Up- und Download-Tempo bei WLAN-Verbindungen

Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=org.zwanoo.android.speedtest

Lohnt sich der Download einer großen App über die aktuelle WLAN-Verbindung oder über den Mobilfunkanbieter? Öffentliche Hotspots bieten nicht immer berauschende Geschwindigkeit, und über die Mobilfunkanbindung dauern große Downloads auch zu lange. Der Speedtest überprüft die momentane Netzwerkverbindung. Die App eignet sich auch dazu, den effektiven Durchsatz im eigenen WLAN zu messen.

Pocketcloud bringt über RD P den Windows-Desktop auf das Android-Gerät. Die App ist kostenlos und läuft ab Android-Version 2.1.
Vergrößern Pocketcloud bringt über RD P den Windows-Desktop auf das Android-Gerät. Die App ist kostenlos und läuft ab Android-Version 2.1.

Pocketcloud Remote RDP/VNC - Desktop-Verbindung zu Windows und zu VNC-Server

Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.wyse.pocketcloudfree

Mit dieser App können Sie sich per Remote-Desktop-Verbindung mit dem Windows-Rechner verbinden und die Windows-Oberfläche steuern. Im lokalen Netzwerk klappt dies schnell, sicher und unkompliziert. Pocketcloud zeigt dafür einen virtuellen Mauszeiger, der auch Rechtsklicks ausführen kann. Es unterstützt das VNC-Protokoll, um auch auf Linux und Mac-OS zuzugreifen. Die Auflösung wird automatisch passend skaliert.

Fing analysiert das Netzwerk und bietet einen Scanner für Ports, um Dienste und Geräte zu finden. Fing ist kostenlos und läuft auf Android ab Version 2.1.
Vergrößern Fing analysiert das Netzwerk und bietet einen Scanner für Ports, um Dienste und Geräte zu finden. Fing ist kostenlos und läuft auf Android ab Version 2.1.

Fing 2.4 - Schneller, unkomplizierter Netzwerk- und Portscanner

Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.overlook.android.fing

Der Netzwerk-Scanner sucht IPs von Netzwerkteilnehmern. Antwortet eine IP auf die Anfrage, ermittelt Fing weitere Infos wie Gerätehersteller, MAC-Adresse und bei Windows-PCs den Netbios-Namen. Auf der Bedienoberfläche findet sich ganz unten die Option „Scan Services“, um offene Ports auf der jeweiligen IP-Adresse zu testen und die Namen der Dienste anzuzeigen. Fing funktioniert ohne Root-Zugriff auf das Android-System.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1864320