691446

Powerpoint 97-2003: Auf Folien verzweigen

Bei einer Bildschirmpräsentation zeigt Powerpoint standardmäßig die Folien der Reihe nach an. Sie wollen allerdings die Möglichkeit haben, für zusätzliche Informationen auf eine bestimmte Folie zu verzweigen und anschließend zur voreingestellten Reihenfolge zurückzukehren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dieses Problem lösen können.

Anforderung:

Fortgeschrittener

Zeitaufwand:

Mittel

Problem:

Bei einer Bildschirmpräsentation zeigt Powerpoint standardmäßig die Folien der Reihe nach an. Sie wollen allerdings die Möglichkeit haben, für zusätzliche Informationen auf eine bestimmte Folie zu verzweigen und anschließend zur voreingestellten Reihenfolge zurückzukehren.

Lösung:

Indem Sie Hyperlinks mit einer individuellen Folienauswahl kombinieren, bewältigen Sie diese Aufgabe mit Powerpoint.

1. Erstellen Sie zuerst die Folien in der Reihenfolge, in der Sie sie später vorführen möchten. Hängen Sie die Folien mit zusätzlichen Infos ganz am Ende an.

2. Gehen Sie auf die Folie, von der aus Sie auf eine Seite mit Zusatzinfos verzweigen möchten. Fügen Sie hier einen Text oder ein grafisches Element ein, das als Schaltfläche dienen kann. Markieren Sie es, und wählen Sie aus dem Kontextmenü "Hyperlink". Im folgenden Dialog klicken Sie unter "Link zu" auf "Aktuelles Dokument" und wählen unter "Folientitel" die Zielfolie aus. Schließen Sie den Dialog mit "OK".

3. Wiederholen Sie Schritt 2 für alle Folien, in die Sie Verzweigungen einbauen möchten.

4. Öffnen Sie "Bildschirmpräsentation, Zielgruppenorientierte Präsentation". Klicken Sie im folgenden Dialog auf "Neu", geben Sie der Präsentation einen Namen, und wählen Sie die gewünschten Folien aus. Die Seiten mit Zusatzinfos nehmen Sie nicht in die Liste auf. Schließen Sie die geöffneten Dialoge.

5. Gehen Sie auf "Bildschirmpräsentation, Bildschirmpräsentation einrichten". Wählen Sie unter "Folien" die Option "Zielgruppenorientierte Präsentation" und in der Liste darunter den in Schritt 4 erstellten Eintrag. Bestätigen Sie die Änderung durch einen Klick auf "OK". Starten Sie die Präsentation per <F5>-Taste. Im linearen Ablauf führt Powerpoint jetzt alle Folien außer denen mit Zusatzinfos vor. Wenn Sie einen der in Schritt 2 erstellten Hyperlinks anklicken, verzweigt das Präsentationsprogramm auf die jeweilige Zielfolie. Mit der <Leertaste> oder einem Mausklick gelangen Sie zur vorher angezeigten Folie zurück.

0 Kommentare zu diesem Artikel
691446