251709

Plug-Ins: Flügel für den Browser

Die besten Erweiterungen für Ihren Browser

Plug-Ins sind Programme, die die Fähigkeiten Ihres Internet-Browsers erweitern. Im Browser Videoclips abspielen, Radiohören oder zu telefonieren ist mit den Zusatzprogrammen kein Problem mehr. Und das beste: Die meisten gibt's kostenlos. Wir haben für Sie die wichtigsten Plug-Ins zusammengestellt.

Der Netscape Communicator und der Microsoft Internet Explorer - die beiden führenden Internet-Browser - besitzen viele interne Funktionen, die ohne zusätzliche Software ausgeführt werden können. Doch nicht alles, was derzeit im Web möglich ist, wird von den Standard-Funktionen abgedeckt. Findige Entwickler erweitern deshalb laufend die Fähigkeiten dieser Internet-Tools um zusätzliche Programme, die Plug-Ins. Sie ergänzen die Internet-Browser, die ursprünglich ja nur für die Ausgabe von Text und Bildern vorgesehen waren. So gibt es Zusatzsoftware, die Audio-, Video- oder 3D-Szenarien im Browser darstellen kann. Werden diese Plug-Ins in Form von Viewern oder Playern installiert, so verwenden die Browser deren Fähigkeiten wie die anderer integrierter Browser-Merkmale.

Zwar sind Plug-Ins eher für den Netscape Navigator gedacht, doch grundsätzlich sind sie auch für den Internet Explorer verwendbar. Microsoft selbst verwendet statt Plug-Ins den Ausdruck "Active X Controls", manche Anbieter und Microsoft selbst bieten für die populärsten Zusatzprogramme spezielle und optimierte Active-X-Versionen.

[weiter]

0 Kommentare zu diesem Artikel
251709