690506

Photoshop 6-8: Vom Foto zur Bleistiftzeichnung

Sie möchten gerne ein Foto, das Sie geknipst haben, wie eine Bleistiftzeichnung aussehen lassen.

Anforderung:

Fortgeschrittener

Zeitaufwand:

Mittel

Problem:

Sie möchten gerne ein Foto, das Sie geknipst haben, wie eine Bleistiftzeichnung aussehen lassen.

Lösung:

Legen Sie zunächst eine Kopie des zu bearbeitenden Fotos an, und öffnen Sie diese in Photoshop. Klicken Sie auf „Bild, Einstellungen, Sättigung verringern“, um aus dem farbigen Bild ein Graustufen-Bild zu machen. Im nächsten Schritt kopieren Sie das gesamte Bild in eine neue Ebene („Ebene, Neu, Ebene durch Kopie“). Diese wandeln Sie mit „Bild, Einstellungen, Umkehren“ in ihr Negativ um.

In der Ebenen-Übersicht aktivieren Sie den Effekt „Farbig abwedeln“, um das neue Negativbild aus Ebene 1 anhand der ursprünglichen Bildinformationen in Graustufen aufzuhellen. Das Ergebnis sollte ein größtenteils weißes Bild sein. Im letzten Schritt klicken Sie auf „Filter Weichzeichnungsfilter, Gaußscher Weichzeichner“, um den Bleistift-Effekt sichtbar zu machen. Schieben Sie den Radius-Regler etwa zwischen den Pixel-Werten 1 und 10 hin und her, bis Sie mit der Bleistiftzeichnung zufrieden sind.

0 Kommentare zu diesem Artikel
690506